sprache deutsch
sprache english
» shopping cart
0 article(s) - 0.00 EUR


Saturday, November 25, 2017
 welcome page » ethics  » economy and governance ethics 

Die Praxis gesellschaftlicher Verantwortung im Mittelstand

Regionale CSR-Strategien und Praxis der Vernetzung in KMU

"Studien zur Governanceethik"  · volume 9

162 pages ·  28.00 EUR (incl. VAT and Free shipping)
ISBN 978-3-89518-805-3 (July 2010 )

 
 
Für kleine und mittelständische Unternehmen (KMU) hat das gesellschaftliche Engagement, sei es nun lokal oder darüber hinaus, eine lange Tradition. Sie sind das Rückgrat jeder Wirtschaft, und sie engagieren sich in vielfältiger Weise für eine zukunftsfähige und nachhaltige Gesellschaft - insbesondere in ihrer Region und an ihren Hauptstandorten. Das Themenspektrum ist dabei weit gefasst und reicht von Maßnahmen zur Aus- und Fortbildung der Mitarbeiter, Unterstützung lokaler Initiativen im Umfeld bis hin zum freiwilligen betrieblichen Umweltengagement. Da engagierte Unternehmer und ihre Mitarbeiter die Situation an ihrem Standort kennen, können sie gut einschätzen, wie drängende gesellschaftliche Probleme effektiv und effizient gelöst werden können, um damit zugleich die Legitimität ihres wirtschaftlichen Handelns stetig zu erneuern. Eine wesentliche Governancestruktur zur gleichzeitigen Realisierung dieser drei Ziele besteht im partnerschaftlichen Engagement von Unternehmen mit anderen Unternehmen, den Akteuren der Politik und der Zivilgesellschaft. Auf diese Weise entstehen CSR-Netzwerke von KMU, deren Entstehung, Wirkungsweise und Entwicklungspotenzial der gemeinsame Gegenstand der in diesem Band versammelten Aufsätze sind. Er versammelt konzeptionelle Grundlagen (Josef Wieland/Maud Schmiedeknecht, Birgit Riess/René Schmidpeter, Frank Maaß) sowie Praxisberichte (Andreas Schneider, Iris Straßer, Steffen Heil, Moritz Blanke) von Spezialisten zur gesellschaftlichen Verantwortung in KMU.

  • Josef Wieland und Maud Schmiedeknecht
    Die gesellschaftliche Verantwortung im Mittelstand - Die regionale Vernetzung von CSR-Aktivitäten
  • Birgit Riess und René Schmidpeter
    Verantwortungspartnerschaften als Investition in die Region
  • Frank Maaß
    Sicherung der Kooperationsanreize in Corporate Citizenship- Bündnissen
  • Andreas Schneider
    Regionalisierung und Implementierung von CSR in österreichischen KMU aus der Perspektive eines Wirtschaftsverbandes
  • Iris Straßer
    Erfolgsfaktoren regionaler Plattformen aus der Perspektive einer Unternehmerin. Unternehmensnetzwerk "Verantwortung zeigen!"
  • Steffen Heil
    Unternehmerische Motive zur Teilnahme an CSR-Preisen
  • Moritz Blanke
    Unternehmen: Aktiv im Gemeinwesen - Erfahrungsberichte des Corporate Citizenship-Netzwerks UPJ

the author
Prof. Dr. Josef Wieland
Josef Wieland Josef Wieland is Professor of Institutional Economics – Organizational Governance, Integrity Management & Transcultural Leadership and Director of the Leadership Excellence Institute Zeppelin (LEIZ) at Zeppelin University, Germany. [more titles]
that may interest you, too
essays as pdf downloads