sprache deutsch
sprache english
» shopping cart
0 article(s) - 0.00 EUR


Wednesday, May 23, 2018
 welcome page » environment  » environmental media  » waste 
Innovation, Produktverantwortung und Modularisierung
download size:
approx. 653 kb

Innovation, Produktverantwortung und Modularisierung

Deskriptive Ergebnisse einer empirischen Studie bei den deutschen Automobilzulieferern

18 pages · 5.26 EUR
(May 2011)

 
I agree with the terms and conditions, especially point 10 (only private use, no transmission to third party) and accept that my order cannot be revoked.
 
 

Aus der Einleitung:

Die vorliegende empirische Studie wurde im Jahr 2009 vom Fachgebiet Umwelt- und Verhaltensökonomik der Universität Kassel durchgeführt. Die Studie bestand aus einem Zulieferer-Fragebogen für den 1.319 Automobil-Zulieferer in Deutschland kontaktiert wurden. Dabei erreichten wir eine außerordentlich hohe Rücklaufquote von 25%. Die Kontaktpersonen in den Unternehmen waren Geschäftsführer und leitende Angestellte in der Forschung und Entwicklung oder im Umweltbereich. Der Fragebogen umfasste, neben allgemeinen Unternehmensdaten entsprechend der Projektfragestellung, die Themenbereiche Produktinnovationen, Modularisierung und die Verbindung zwischen Produktinnovation und Umweltgesetzgebung mit einem Fokus auf die Altfahrzeugverordnung.


quotable essay from ...
Produktverantwortung, Modularisierung und Stoffstrominnovationen
Frank Beckenbach, Jügen Freimann, Alexander Roßnagel, Michael Walther (Hg.):
Produktverantwortung, Modularisierung und Stoffstrominnovationen
the authors
Prof. Dr. Frank Beckenbach
Frank Beckenbach

leitet das Fachgebiet Umwelt- und Verhaltensökonomik am Fachbereich Wirtschaftswissenschaften an der Universität Kassel. Seine Forschungsinteressen gelten verhaltenswissenschaftliche Konzepten in der Ökonomik und ihrer Umsetzung in agentenbasierten Modellierung unter besonderer Berücksichtigung der darin eingeschlossenen Umweltwirkungen.

[more titles]
Dr. Maria Daskalakis
Maria Daskalakis

Wirtschaftswissenschaftlerin, wissenschaftliche Mitarbeiterin am Fachgebiet Umwelt- und Verhaltensökonomik an der Universität Kassel. Forschungsinteressen: verhaltenswissenschaftliche Fundierung der Ökonomik in den Anwendungsgebieten Innovations- Regional- und Umweltökonomik.

[more titles]
Norman Voß
Norman Voß

studierte Wirtschaftswissenschaften an der Universität Kassel und war von 2007 bis 2013 als Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Fachgebiet Umwelt- und Verhaltensökonomik der Universität Kassel tätig.

[more titles]