sprache deutsch
sprache english
» shopping cart
0 article(s) - 0.00 EUR


Thursday, April 19, 2018
 welcome page » economy  » markets, institutions & consumption  » competition 
Kartellrecht und sektorspezifische Regulierung im Strom- und Gassektor nach dem neuen Energiewirtschaftsgesetz (EnWG 2005)
download size:
approx. 169 kb

Kartellrecht und sektorspezifische Regulierung im Strom- und Gassektor nach dem neuen Energiewirtschaftsgesetz (EnWG 2005)

24 pages · 4.09 EUR
(October 2005)

 
I agree with the terms and conditions, especially point 10 (only private use, no transmission to third party) and accept that my order cannot be revoked.
 
 

Aus der Einleitung des Beitrags:

Im vorliegenden Beitrag werden das neue Regulierungssystem und die wichtigsten damit verbundenen Anwendungsprobleme dargestellt und insbesondere das sich danach ergebende Verhältnis zum Kartellrecht und der Bundesnetzagentur zu den Kartellbehörden (einschließlich der Europäischen Kommission bei der Anwendung der Wettbewerbsregeln des EG-Vertrages) erörtert. Zuvor wird der mit dem ersten Neuregelungsgesetz von 1998 beschrittene Weg der kartellrechtlich flankierten „Selbstregulierung“ des Netzzugangs durch Verbändevereinbarungen zwischen Netzbetreibern und Netznutzern beschrieben und kritisch beleuchtet.


quotable essay from ...
Wirtschaftspolitik in offenen Demokratien
Lothar F. Neumann, Hajo Romahn (Hg.):
Wirtschaftspolitik in offenen Demokratien
the author
Prof. Dr. Kurt Markert

Honorarprofessor an der Freien Universität Berlin, Direktor beim Bundeskartellamt (a.D.).