sprache deutsch
sprache english
» shopping cart
0 article(s) - 0.00 EUR


Tuesday, September 26, 2017
 welcome page » policy  » economic policy 

Sozioökonomische Forschungsansätze

Historische Genese, Methoden, Anwendungsgebiete

"Beiträge zur Sozioökonomie "  · volume 2

307 pages ·  19.80 EUR (incl. VAT and Free shipping)
ISBN 3-89518-033-5 (February 1995 )

 
lieferbar in stock
 

Die 1987 auf Initiative von Amitai Etzioni gegründete "Society for the Advancement of Socio-Economics" (S.A.S.E.), der mittlerweile weltweit mehr als 5000 Forscher angehören, hat sich zum Ziel gesetzt, eine disziplinenübergreifende Forschungsorientierung zu fördern. Dieser Band enthält Beiträge, die anläßlich einer S.A.S.E.-Tagung vorgetragen wurden.

  • Richard Swedberg
    Schumpeters Vision der Sozioökonomie
    • Manfred Prisching
      Sozioökonomie in der Tradition Schumpeters
      • Gerhard Hanappi
        Schumpeters Methodologie - eine Interpretation
        • Beat Bürgenmeier
          Ziele der Sozioökonomie und ihre Anwendbarkeit im Umweltschutz
          • Linda Garcia
            Sozioökonomie im Bereich der Technologiefolgen-Abschätzung. Neuere Erfahrungen auf dem Gebiet der Telekommunikation
            • Josef Hochgerner
              Technologische Komponenten des sozioökonomischen Wandels. Grundsatzüberlegungen und Konzepte für Analysen am Beispiel der TelekommunikationSchumpeters Vision der Sozioökonomie
              • Jan Kregel, Andrei Lushin, Egon Matzner, Leopold Specht
                Die Post-Schock Agenda
                • Gernot Grabher
                  Die Eleganz von Inhohärenz - Institutionelles Erbe, Privatisierungsstrategien und regionalwirtschaftliche Entwicklung in Ostdeutschland und Ungarn
                  • Ferenc Miszlivetz
                    Partizipation und Demokratie. Die widersprüchliche Entwicklung der zivilen Gesellschaft Ungarns in der Übergangsperiode
                    • Franz Traxler
                      Korporatismus als Problemlösung postkommunistischer Transformation? Die Arbeitsbeziehungen der Reformländer im Vergleich
                      • Miklós Szabó-Pelsöczi
                        Neue Initiativen auf dem Währungssektor zur Umstrukturierung der frühen Planwirtschaften
                        • Philippe C. Schmitter
                          Die Zukunft Europas: Zwischen Integration und Zerfall
                          • Brigitte Unger
                            Europa zwischen Integration und Desintegration: Zum Spannungsfeld zwischen ökonomischer und politischer Integration
                            • Sylvia Pintarits
                              Der "Region" auf der Spur. Zur Bestimmung eines Begriffs im "Europa der Regionen"Schumpeters Vision der Sozioökonomie

the authors
Prof. Dr. Egon Matzner
Egon Matzner zuletzt Fellow am Max-Weber-Kolleg der Universität Erfurt. Zuvor Professor für Finanzwissenschagt an der TU in Wien. Verstorben am 15.9.2003. [more titles]
Prof. Dr. Manfred Prisching
Manfred Prisching ist tit. ao. Profesor für Soziologie an der Universität Graz und der Österreichischen Akademie der Wissenschaften in Wien. [more titles]
that may interest you, too
essays as pdf downloads