sprache deutsch
sprache english
» shopping cart
0 article(s) - 0.00 EUR


Tuesday, September 26, 2017
 welcome page » economy 
Was für eine Ökonomie ist die Sozialökonomie/Sozioökonomie?
download size:
approx. 163 kb

Was für eine Ökonomie ist die Sozialökonomie/Sozioökonomie?

Begriffsverwendungen in Geschichte und Gegenwart

41 pages · 6.42 EUR
(September 2015)

 
I agree with the terms and conditions, especially point 10 (only private use, no transmission to third party) and accept that my order cannot be revoked.
 
 

Aus der Einleitung:

Die Begriffe „Sozialökonomie“ bzw. „Sozioökonomie“, die gegenwärtig in sozialwissenschaftlichen Diskursen wieder präsent sind, haben bereits eine längere Geschichte. Die Bedeutungen, die mit diesen Begriffen sowie mit ihren Entsprechungen in anderen Sprachen wie „social economics“, „socio-economics“, „économie sociale“ etc. verbunden wurden und werden, waren damals und sind heute sehr unterschiedlich und oft geradezu widersprüchlich. Im Folgenden werden wir uns daher vor allem mit den verschiedenen Verwendungen dieser Begriffe und den damit verbundenen Objektbestimmungen, Inhalten und methodischen Orientierungen in der Literatur beschäftigen. Doch einige Fragen erheben sich sogleich: Die Wortschöpfung „Sozial- bzw. Sozio-“Ökonomie erscheint zunächst als ein Pleonasmus, denn ist nicht jede Wirtschaft mit Ausnahme der hypothetischen „Robinson- Wirtschaft“ ein soziales Unterfangen, d.h. eines, an dem immer mehrere Individuen und Gruppen beteiligt sind? Und muss sich nicht die Lehre oder das Wissen über Wirtschaft daher immer auch auf die sozialen, kulturellen und politischen Gegebenheiten beziehen? Der Begriff Sozialoder Sozioökonomie deutet daher wohl an, dass die Reflexion über Wirtschaft in dem, was als „Ökonomie“ gilt, von einer Sicht dominiert wird, in der „das Soziale“ – was immer man darunter verstehen will – ausgeklammert oder nicht ausreichend berücksichtigt wird. Daraus folgt die Frage nach dem Verhältnis von Sozio-/Sozialökonomie und Ökonomie.


quotable essay from ...
Sozialökonomie – ein Zukunftsprojekt
Arne Heise, Kathrin Deumelandt (Hg.):
Sozialökonomie – ein Zukunftsprojekt
the author
Prof. Dr. Gertraude Mikl-Horke
Gertraude Mikl-Horke

Gertraude Mikl-Horke ist Professorin am Institut für Soziologie und empirische Sozialforschung der Wirtschaftsuniversität Wien. Forschungsschwerpunkte: Wirtschaftssoziologie, Theoriegeschichte der Sozialwissenschaften, Arbeits- und Industriesoziologie.

[more titles]