sprache deutsch
sprache english
» Zum Merkzettel
0 Artikel
» Zum Warenkorb
0 Artikel - 0,00 EUR


Friday, September 20, 2019
 Startseite » Unternehmung  » Unternehmens- & Produktpolitik 

(Ko-)Operation Ökologie

Kooperationen im Rahmen ökologischer Unternehmenspolitik

"Theorie der Unternehmung"  · Band 4

410 Seiten ·  29,80 EUR (inklusive MwSt. und Versand)
ISBN 978-3-89518-073-6 (Mai 1996 )

 
lieferbar sofort lieferbar

 

Die Einführung von einheitlichen Öko-Standards geht sehr schleppend voran; die breite Einführung von Öko-Steuern ist nicht in Sicht. Welche Möglichkeiten haben Unternehmen sich dennoch ökologisch sinnvoll zu verhalten, ohne dadurch wettbewerbspolitische Nachteile in Kauf nehmen zu müssen?

Aulinger untersucht die Möglichkeiten und Chancen für Unternehmen, sich über Kooperationen mit anderen Unternehmen Handlungsfelder zu erschließen, die die Umsetzung von Maßnahmen einer ökologischen Unternehmenspolitik erleichtern oder überhaupt erst ermöglichen. Neben der grundsätzlichen Betrachtung von Kooperationen und ihrer Entstehung werden den positiven Handlungs- und Umsetzungsmöglichkeiten nachgegangen. Grundelemente eines Managements von Kooperationen im Rahmen ökologischer Unternehmenspolitik werden diskutiert. Vier Fallbeispiele veranschaulichen konkrete Kooperationsmöglichkeiten.


the author
Prof. Dr. Andreas Aulinger
Andreas Aulinger geb. 1964, ist Professor für Organisation an der Steinbeis-Hochschule in Berlin und leitet dort das Institut für Organisation & Management (IOM). [weitere Titel]
dem Verlag bekannte Rezensionen
  • Wirtschaft und Umwelt, 3/1996, S. 26
  • Berliner Empfehlungen Ökologie und Lernen, 1997, S. 97
  • Umweltberatung aktuell 3/1997, S. 10
das könnte Sie auch interessieren