sprache deutsch
sprache english
» Zum Warenkorb
0 Artikel - 0,00 EUR


Sonntag, 18. November 2018
 Startseite » Umwelt  » Umweltbereiche  » Energie 
Akzeleratoren der Diffusion klimafreundlicher Technik: Horizontale und vertikale Verstärker im Mehrebenensystem
Downloadgröße:
ca. 558 kb

Akzeleratoren der Diffusion klimafreundlicher Technik: Horizontale und vertikale Verstärker im Mehrebenensystem

22 Seiten · 3,20 EUR
(November 2014)

 
Ich bin mit den AGB, insbesondere Punkt 10 (ausschließlich private Nutzung, keine Weitergabe an Dritte), einverstanden und erkenne an, dass meine Bestellung nicht widerrufen werden kann.
 
 

Abstract:

Vor dem Hintergrund der hohen Dynamik des Klimawandels untersucht der explorative Beitrag die Möglichkeiten einer beschleunigten Diffusion klimafreundlicher Technik. Bei einer Klimapolitik, die auch industriepolitisch angelegt ist, lassen sich solche "Akzeleratoren" beobachten. Dabei werden bestimmte Verstärkungsmechanismen behandelt. Allen Mechanismen ist gemeinsam, dass sie erstens von einem Wechselspiel zwischen Politik und Technik bestimmt sind, dass sie zweitens eine Mobilisierung ökonomischer Interessen für die Klimapolitik bewirken und dies drittens auf allen Ebenen der globalen Politik möglich ist (multilevel Governance). Es scheint, dass das Mehrebenensystem der Klimapolitik bereits eine Eigenlogik auch gegenüber seinen Teilsystemen entwickelt und eigene Stabilitätsmechanismen aufweist, die es langfristig irreversible machen könnten.


zitierfähiger Aufsatz aus ...
Jahrbuch Nachhaltige Ökonomie 2014/15
Hans-Christoph Binswanger, Felix Ekardt, Anja Grothe, Wolf-Dieter Hasenclever, Ingomar Hauchler, Martin Jänicke, Karl Kollmann, Nina V. Michaelis, Hans G. Nutzinger, Holger Rogall, Gerhard Scherhorn (Hg.):
Jahrbuch Nachhaltige Ökonomie 2014/15
Der Autor
Prof. Dr. Martin Jänicke
Martin Jänicke

Forschungsstelle für Umweltpolitik (FFU) an der FU Berlin.

[weitere Titel]