sprache deutsch
sprache english
» Zum Merkzettel
0 Artikel
» Zum Warenkorb
0 Artikel - 0,00 EUR


 Startseite
Alles wird. Leben im Jahr 2040
Downloadgröße:
ca. 213 kb

Alles wird. Leben im Jahr 2040

25 Seiten · 4,90 EUR
(28. September 2020)

 
Ich bin mit den AGB, insbesondere Punkt 10 (ausschließlich private Nutzung, keine Weitergabe an Dritte), einverstanden und erkenne an, dass meine Bestellung nicht widerrufen werden kann.
 
 

Aus der Einleitung der Herausgebenden:

Nach der Ansicht von Markus Mooslechner hat die Lebensqualität in der westlichen Welt bereits 2020 ihren Höhepunkt erreicht und die Wirtschaftskraft wird fortan langsam zu sinken beginnen. 2040 werden Wohlstand und Reallohnzuwächse geringer und ein bedingungsloses Grundeinkommen gesetzlich verankert sein. Menschen mit solch einem Grundeinkommen werden ihre Zeit für kreative Tätigkeiten, soziales Engagement, Konsum, Urlaub und Hobbies nutzen. Neben den Grundeinkommen können Frauen und Männer einer klassischen Erwerbstätigkeit nachgehen und damit eine höhere Lebensqualität finanzieren, etwa 65 % der Erwachsenen werden dies auch tun. Der Energiebedarf wird weiter steigen und so wird trotz des Ausbaus erneuerbarer Energietechnologien künftig vermehrt Kernkraft zum Einsatz kommen.


zitierfähiger Aufsatz aus ...
Die Welt in 20 Jahren
Manuel Prieler, Friedrich Schneider, Horst Steinmüller (Hg.):
Die Welt in 20 Jahren
the author
Markus Mooslechner

Mag (Phil), geb. 1973, ist ein preisgekrönter und international erfahrener Filmregisseur, Autor, Wissenschaftskommunikator und Projektmanager. Er studierte an der KFU Graz und am Williams College in den USA und ist ein erfahrener Moderator vieler Live-Diskussionen und in der internationalen Welt der Wissenschaft bestens vernetzt.