sprache deutsch
sprache english
» Zum Merkzettel
0 Artikel
» Zum Warenkorb
0 Artikel - 0,00 EUR


 Startseite
Arbeitswelt, Demokratie und Digitalisierung
Downloadgröße:
ca. 301 kb

Arbeitswelt, Demokratie und Digitalisierung

16 Seiten · 4,23 EUR
(11. Mai 2020)

 
Ich bin mit den AGB, insbesondere Punkt 10 (ausschließlich private Nutzung, keine Weitergabe an Dritte), einverstanden und erkenne an, dass meine Bestellung nicht widerrufen werden kann.
 
 

Abstract

In diesem Aufsatz diskutiere ich einige Transformationen der Arbeitswelt, die durch die „digitale Transformation“, d.h. die Intensivierung der Nutzung digitaler Technologien ausgelöst werden. Aus normativer Sicht plädiere ich dafür, dass das regulative Ideal für diese Transformation nicht ein „Ende der Arbeit“ sein sollte, sondern eine gerechte und sinnvolle Arbeit für alle Mitglieder der Gesellschaft. Um dieses Ziel zu erreichen, müssen die Potenziale der digitalen Technologien für partizipatorischere und demokratischere Formen der Steuerung der Arbeit untersucht werden.


zitierfähiger Aufsatz aus ...
Blockchained?
Richard Sturn, Ulrich Klüh (Hg.):
Blockchained?
the author
Prof. Dr. Lisa Herzog
Lisa Herzog

Faculty of Philosophy, University of Groningen.