sprache deutsch
sprache english
» Zum Merkzettel
0 Artikel
» Zum Warenkorb
0 Artikel - 0,00 EUR


Tuesday, June 25, 2019
 Startseite » Politik  » Staatsausgaben, Steuerpolitik & Staatsverschuldung 
Ausweis und Versteuerung von Unternehmensgewinnen
Downloadgröße:
ca. 238 kb

Ausweis und Versteuerung von Unternehmensgewinnen

31 Seiten · 6,10 EUR
(Juni 2006)

 
Ich bin mit den AGB, insbesondere Punkt 10 (ausschließlich private Nutzung, keine Weitergabe an Dritte), einverstanden und erkenne an, dass meine Bestellung nicht widerrufen werden kann.
 
 

Aus der Einleitung:

Lorenz Jarass und Gustav M. Obermair beschäftigen sich in ihrem Beitrag ausführlich mit der konkreten Entwicklung der Steuerbelastung der deutschen Unternehmen. Die prozentuale Belastung der Arbeitnehmerentgelte mit Steuern und Abgaben sei in Deutschland 1980 mit 33% genauso hoch gewesen wie die Steuerbelastung von Unternehmens- und Vermögenseinkommen, im Jahr 2003 aber mit 36% gegenüber 16% mehr als doppelt so hoch. Die Unternehmens- und Vermögenseinkommen seien auch von 2000 bis 2003 jedenfalls nominal gestiegen; um 30% zurückgegangen sei hingegen das Aufkommen der Steuern auf Unternehmens- und Vermögenseinkommen, sogar um die Hälfte bei den Kapitalgesellschaften. Der ausschüttbare Gewinn der Kapitalgesellschaften betrage seit 2001 mindestens das Dreifache des versteuerten Gewinns. Diese Diskrepanzen weisen nach Ansicht der Autoren auf erhebliche Defizite der Besteuerung hin. Sie analysieren die wesentlichen Ursachen für die geringe Steuerbelastung von Unternehmens- und Vermögenseinkommen, insbesondere bei Kapitalgesellschaften, und erörtern kurzfristig umsetzbare Verbesserungsvorschläge für die deutsche Unternehmensbesteuerung vor dem Hintergrund zunehmend verflochtener Finanzmärkte.


zitierfähiger Aufsatz aus ...
Perspektiven der Unternehmensbesteuerung
Margit Schratzenstaller, Achim Truger (Hg.):
Perspektiven der Unternehmensbesteuerung
the authors
Prof. Dr. Lorenz Jarass
Lorenz Jarass

FH Wiesbaden. 1998/1999 Mitglied der Kommission zur Reform der Unternehmensbesteuerung, 2002/2003 Mitglied des wissenschaftlichen Beirats der Kommission zur Reform der Gemeindefinanzen.

[weitere Titel]
Prof. Dr. Gustav M. Obermaier

Lehrstuhl für Theoretische Physik und Soziologe an der Universität Regensburg.

[weitere Titel]