sprache deutsch
sprache english
» Zum Merkzettel
0 Artikel
» Zum Warenkorb
0 Artikel - 0,00 EUR


 Startseite » Politik  » Bildungspolitik 
Berufliche Ausbildung, Hochschule und Weiterbildung
Downloadgröße:
ca. 276 kb

Berufliche Ausbildung, Hochschule und Weiterbildung

Zeitstabile Barrieren beim Zugang zum Lernen erfordern bildungspolitische Reformen

26 Seiten · 3,93 EUR
(16. Oktober 2009)

 
Ich bin mit den AGB, insbesondere Punkt 10 (ausschließlich private Nutzung, keine Weitergabe an Dritte), einverstanden und erkenne an, dass meine Bestellung nicht widerrufen werden kann.
 
 

Aus der Einleitung:

Ziel dieses Beitrags ist es, exemplarisch an Teilbereichen des Bildungssystems, der beruflichen Ausbildung, der Hochschulausbildung und der Weiterbildung, Aspekte sozialer Exklusion infolge struktureller Probleme im Bildungssystem zu diskutieren und nach bildungspolitischen Reformperspektiven zu fragen.


zitierfähiger Aufsatz aus ...
Reformpolitik für das Modell Deutschland
Dominik Haubner, Erika Mezger, Hermann Schwengel (Hg.):
Reformpolitik für das Modell Deutschland
the authors
Prof. Dr. Rolf Dobischat
Rolf Dobischat

seit 1992 Professor für Wirtschaftspädagogik mit dem Schwerpunkt „Berufliche Aus- und Weiterbildung“ am Fachbereich Bildungswissenschaften der Universität Duisburg Essen, Institut für Berufs- und Weiterbildung.

[weitere Titel]
Marcel Fischell

Studium der Erziehungswissenschaft (Diplom-Pädagogik) an der Universität Duisburg-Essen, Fachbereich Bildungswissenschaften, Institut für Berufs- und Weiterbildung von 2001 bis 2007; seit 2007 als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Fachgebiet Wirtschaftspädagogik des Fachbereichs Bildungswissenschaften tätig.

Anna Rosendahl

Studium der Erziehungswissenschaft (Diplom-Pädagogik) an der Universität Duisburg-Essen, Fachbereich Bildungswissenschaften, Institut für Berufs- und Weiterbildung von 2001 bis 2007; seit 2007 als wissenschaftliche Mitarbeiterin am Fachgebiet Wirtschaftspädagogik des Fachbereichs Bildungswissenschaften tätig.