sprache deutsch
sprache english
» Zum Merkzettel
0 Artikel
» Zum Warenkorb
0 Artikel - 0,00 EUR


 Startseite » Ökonomie  » Arbeit, Geld, Kapital, Produktion & Preise  » Arbeitsmarkt & Beschäftigungspolitik 
Beschäftigungs- und Arbeitsmarktpolitik
Downloadgröße:
ca. 446 kb

Beschäftigungs- und Arbeitsmarktpolitik

43 Seiten · 4,70 EUR
(Juni 2006)

 
Ich bin mit den AGB, insbesondere Punkt 10 (ausschließlich private Nutzung, keine Weitergabe an Dritte), einverstanden und erkenne an, dass meine Bestellung nicht widerrufen werden kann.
 
 

Aus der Einleitung der Herausgeber:

Ulla Knapp stellt die vorherrschenden beschäftigungspolitischen Paradigmen vor, um dann nach den geschlechterpolitischen Implikationen sowohl der empirisch vorfindlichen Massenarbeitslosigkeit als auch der diskutierten Konzepte zu fragen. Unter gleichstellungspolitischer Perspektive analysiert sie schließlich die bundesdeutsche Arbeitsmarktpolitik mitsamt dem durch die so genannten Hartz-Gesetze vollzogenen Paradigmenwechsel. Schließlich schildert sie noch die Diskriminierungsstrukturen am Arbeitsmarkt und Maßnahmen zur Bekämpfung dieser Diskriminierung.


zitierfähiger Aufsatz aus ...
Geschlechterverhältnisse in der Ökonomie
Torsten Niechoj, Marco Tullney (Hg.):
Geschlechterverhältnisse in der Ökonomie
the author
Prof. Dr. Ulla Knapp

Professorin für Volkswirtschaftslehre an der Universität Hamburg, Department für Wirtschaft und Politik (frühere HWP). Ihre Arbeitsschwerpunkte liegen in der Beschäftigungs- und Arbeitsmarktpolitik sowie in der Ökonomik der Geschlechterverhältnisse.

[weitere Titel]