sprache deutsch
sprache english
» Zum Warenkorb
0 Artikel - 0,00 EUR


Sonntag, 19. August 2018
 Startseite
Bürgerenergie: Jetzt erst recht
Downloadgröße:
ca. 0 kb

Bürgerenergie: Jetzt erst recht

Energiegenossenschaften gründen und erfolgreich entwickeln zu (Un-)Zeiten der „Marktintegrations-Politik“

25 Seiten · 4,60 EUR
(Juli 2018)

 
lieferbar Ein Download dieses Aufsatzes ist zur Zeit nicht möglich!
 

Aus der Einleitung der Herausgeber:

In vielfältigen Formen engagieren sich Bürger in ihren Kommunen und Regionen für Belange des Klimaschutzes und der dezentralen Energiewende. Mit Hilfe von Energiegenossenschaften und anderen bürgergetragenen Organisationsformen verändern sie unsere Energieversorgung grundlegend. Engagement, Partizipation, Selbstversorgung und Regionalität sind wesentliche Merkmale der Bürgerenergie. Auf welche Herausforderungen die Bürgerenergie-Aktiven dabei stoßen, welche Lösungen sie entwickeln und welche Beiträge sie für eine umwelt- und gesellschaftsverträgliche Transformation unseres Energiesystems leisten (können) - diese und ähnliche Fragen behandelt dieser Band. Er versammelt zentrale Ergebnisse aus dem Forschungsprojekt "EnGeno - Transformationspotenziale von Energiegenossenschaften" und Beiträge weiterer Projekte der sozialökologischen Forschung zur Energiewende.

Der Beitrag von Susanne Stangl, Rainer Lange und Dietmar von Blittersdorff bietet ein engagiertes Plädoyer für die Bürgerenergie nach dem Motto „Jetzt erst recht“. Unter der Überschrift „Energiegenossenschaften gründen und erfolgreich entwickeln zu (Un-)Zeiten der ‚Marktintegrations-Politik‘“ geben die Autoren einen umfassenden Einblick in das Leben von Energiegenossenschaften. Der Beitrag führt von der Gründung einer Energiegenossenschaft anhand einer Fallstudie bis hin zu aktuellen Entwicklungen und Herausforderungen.


zitierfähiger Aufsatz aus ...
Die Energiewende der Bürger stärken
Christian Lautermann (Hg.):
Die Energiewende der Bürger stärken
Die Autoren
Dietmar Freiherr von Blittersdorff
Dietmar Freiherr von Blittersdorff

Vorsitzender des Landesnetzwerks der Bürgerenergiegenossenschaften Rheinland-Pfalz e.V., Vorsitzender des Netzwerks Energiewende Jetzt e.V., Aufsichtsratsmitglied der Heidelberger Energiegenossenschaft.

Rainer Lange

Vorstand des Netzwerks Energiewende Jetzt e.V., Aufsichtsratsvorsitzender der HEG Heidelberger Energiegenossenschaft eG, Beirat der Bürgerwerke eG.

Dr. Susanne Stangl

Diplom-Geografin, Projektkoordinatorin für Klimaschutz und Energie, Landkreis Tirschenreuth, Vorstandsmitglied des „Netzwerk Energiewende Jetzt e.V.“