sprache deutsch
sprache english
» Zum Warenkorb
0 Artikel - 0,00 EUR


Mittwoch, 21. November 2018
 Startseite » Unternehmung  » Management & Theorie der Firma 

Compliance- oder Integrity-Management

Maßnahmen gegen Korruption in Unternehmen

"Ethik und Ökonomie"  · Band 13

475 Seiten ·  46,80 EUR (inklusive MwSt. und Versand)
ISBN 978-3-89518-871-8 (August 2011 )

 
 
Korruption und allgemein Wirtschaftskriminalität wird in Organisationen zunehmend als Problem erkannt. Wirkungsvolle Maßnahmen dagegen sind jedoch noch Mangelware. Diese Lücke wird in dem vorliegenden Buch geschlossen. Praxisrelevant werden darin neueste Erkenntnisse aus Wirtschaftswissenschaften, Psychologie und Soziologie präsentiert. Besonders im Vordergrund steht, welche konkreten Schritte gegen Korruption in Organisationen erfolgversprechend sind, welchen Umfang diese einnehmen sollten und welches Verhältnis von Compliance- und Integrity-Maßnahmen empfehlenswert ist.

Anhand von 12 ausführlichen Fallstudien des Compliance-Managements deutscher Großunternehmen werden zudem "Best Practices" herausgearbeitet. Vertreten sind dabei: Adidas, Allianz, Bertelsmann, BMW, Deutsche Telekom, Fraport, Henkel, Merck, Salzgitter, SAP, Siemens und ein führendes Handelsunternehmen. Alle Fallstudien basieren auf einer detaillierten Analyse der eingeführten Compliance- und Integrity-Maßnahmen, bei der erstmals auch interne Unterlagen ausgewertet und Unternehmensvertreter befragt wurden.

Schließlich liefert das Buch Erklärungen, wie sich Compliance- und Integrity-Maßnahmen anhand der strategischen Zielsetzung und Rahmenbedingungen der Unternehmen unterscheiden. Dabei werden Unterschiede zwischen Strategien der "Ethisierung", "Legitimation" und "Exkulpation" herausgearbeitet.
Scheinwerfer 54, Februar 2012, S. 28 ()

"Claussens verdienstvolle Dissertation besticht durch ein außerordentliches Maß an Sorgfalt, Gedankentiefe und systematischer Klarheit. Damit erfüllt sie die Erwartungen an eine fundierte wissenschaftliche, gleichwohl gut lesbare Arbeit aufs Beste, ist als Handbuch für die tägliche Arbeit wegen der Fülle des Materials aber weniger geeignet. Jens Claussen ist ein sehr aktives Mitglied von Transparency Deutschland."


Der Autor
Dr. Jens Claussen
Jens Claussen

hat Betriebswirtschaftslehre, Politikwissenschaften und Public Policy studiert. Er ist in einer großen Unternehmensberatung tätig und lebt in Berlin. Kontakt für Anmerkungen und weitergehende Fragen zur vorliegenden Publikation: E-Mail: Jens.Cl@ussen.de

dem Verlag bekannte Rezensionen
  • "besticht durch ein außerordentliches Maß an Sorgfalt, Gedankentiefe und systematischer Klarheit." ...
    Scheinwerfer 54, Februar 2012, S. 28 mehr...
das könnte Sie auch interessieren