sprache deutsch
sprache english
» Zum Merkzettel
0 Artikel
» Zum Warenkorb
0 Artikel - 0,00 EUR


 Startseite » Politik  » Wirtschaftspolitik 
Dann wird das DIW im Einheitsbrei verschwinden
Downloadgröße:
ca. 597 kb

Dann wird das DIW im Einheitsbrei verschwinden

11 Seiten · 2,97 EUR
(08. Januar 2020)

 
Ich bin mit den AGB, insbesondere Punkt 10 (ausschließlich private Nutzung, keine Weitergabe an Dritte), einverstanden und erkenne an, dass meine Bestellung nicht widerrufen werden kann.
 
 

Aus der Einleitung der Hrsg.:

Ronald Schettkat betont die Defizite in den theoretischen Grundlagen der neoliberalen Wirtschaftspolitik.


zitierfähiger Aufsatz aus ...
Makroökonomie im Dienste der Menschen
Sebastian Dullien, Harald Hagemann, Heike Joebges, Camille Logeay, Katja Rietzler (Hg.):
Makroökonomie im Dienste der Menschen
the author
Prof. Dr. Ronald Schettkat
Ronald Schettkat

ist seit 2004 Professor für Volkswirtschaftslehre an der Universität Wuppertal, Schumpeter School of Business and Economics. Zuvor war er Full-Professor an der Universität Utrecht (Niederlande), Senior-Fellow am Wissenschaftszentrum Berlin und Gastprofessor an mehreren Universitäten in den USA und Europa. 2003/2004 war er Fellow im Economics-Team der Russell Sage Foundation in New York.

[weitere Titel]