sprache deutsch
sprache english
» Zum Warenkorb
0 Artikel - 0,00 EUR


Wednesday, June 19, 2019
 Startseite » Länder und Regionen  » Ostdeutschland 

Das Fiasko im Osten

Auswege aus einer gescheiterten Wirtschafts- und Sozialpolitik

144 Seiten ·  6,80 EUR (inklusive MwSt. und Versand)
ISBN 978-3-926570-43-7 (Oktober 1991 )

 
lieferbar sofort lieferbar
 

Die negativen Auswirkungen der gesamtdeutschen Wirtschaftspolitik übertreffen schon jetzt die schlimmsten Befürchtungen. Trotzdem sind in der Öffentlichkeit erst Bruchstücke des gesamten Fiaskos sichtbar geworden. Über die Geschwindigkeit des ostdeutschen Aufholprozesses und die künftige Entwicklung der Staatsverschuldung, vor allem aber über die künftigen Belastungen der westdeutschen Bürger herrschen noch viel zu optimistische Vorstellungen.

Wehners Buch trägt dazu bei, diese Illusionen auszuräumen. Gleichzeitig legt es dar, dass noch nicht alle Chancen für einen besseren Ausgang der Dinge verpasst sind. Das Spektrum praktikabler Alternativen ist auch heute noch beträchtlich größer, als der politische Diskussionsstand es vermuten lässt. Die gesellschaftliche Zerreißprobe, der sich die Deutschen nähern, kann noch entschärft werden.

  1. Eine Re-Vision gesamtdeutscher Wirtschaftspolitik
  2. Der kollektive Irrtum über die wirtschaftlichen Folgen der Einheit
  3. Das Ausmaß des Fiaskos
  4. Vergebene Chancen - selbstgeschaffene Zwänge
  5. Die verkannten ökonomischen Zusammenhänge:
    • a. Die Unbeherrschbarkeit des Lohnniveaus
    • b. Der Schritt von der Gleichheit zur Ungleichheit
    • c. Der Mangel an Investitionsbereitschaft
  6. Die falschen Hilfen des Westens
  7. Die letzten Auswege der Wirtschaftspolitik


dem Verlag bekannte Rezensionen
  • Berliner Lesezeichen 1/1994, S. 74
  • Vierteljahresberichte der Friedrich Ebert Stiftung 9/1993, S. 315--16
  • Kyklos, 1992, S. 442-443
das könnte Sie auch interessieren