sprache deutsch
sprache english
» Zum Warenkorb
0 Artikel - 0,00 EUR


Samstag, 19. Januar 2019
 Startseite » Unternehmung  » Management & Theorie der Firma 
Der Resource Based View der Strategischen Managementlehre - Eine kritische Würdigung
Downloadgröße:
ca. 143 kb

Der Resource Based View der Strategischen Managementlehre - Eine kritische Würdigung

19 Seiten · 3,26 EUR
(Oktober 2009)

 
Ich bin mit den AGB, insbesondere Punkt 10 (ausschließlich private Nutzung, keine Weitergabe an Dritte), einverstanden und erkenne an, dass meine Bestellung nicht widerrufen werden kann.
 
 

Aus der Einleitung:

Der Resource Based View der Strategischen Managementlehre interessiert hier aus zwei Gründen. Erstens bietet er Erkenntnis für die Entwicklung einer kulturalistischen Theorie des Strategischen Managements. Denn hier wie dort ? und im Gegensatz zu zahlreichen anderen Ansätzen und Theorien ? stellt die Annahme eigenständig handlungsfähiger Unternehmen ein konstitutives Merkmal dar. In seinem Buch "Unternehmensstrategien? behandelt Reinhard Pfriem ?Ressourcenorientierte Ansätze des Strategischen Managements? genau deshalb auch in einem eigenen Kapitel. Zweitens haben andere Autoren die Eignung des Resource Based View für eine theoretische Fundierung des Umwelt- oder Nachhaltigkeitsmanagements betont ? ebenfalls aufgrund bestimmter konstitutiver Merkmale. Vor dem Hintergrund der Forschungsagenda des Jubilars bietet es sich geradezu an, das mögliche Zusammengehen aus Resource Based View, Strategischem Management und Nachhaltigkeitsmanagement weiter zu erhellen. Dabei interessiert speziell die Frage, ob, wie behauptet, der Resource Based View sich in besonderer Weise für eine theoretische Fundierung einer nachhaltigen Strategischen Managementlehre eignet? Dazu werden zunächst die Nachhaltigkeitsbezüge des Strategischen Managements herausgearbeitet (Kapitel 2). Im dritten Kapitel wird dann der Resource Based View im Hinblick auf die untersuchungsleitende Fragestellung untersucht. Kapitel 4 fasst kurz zusammen.


zitierfähiger Aufsatz aus ...
Neue Konzepte der Ökonomik – Unternehmen zwischen Nachhaltigkeit, Kultur und Ethik
Irene Antoni-Komar, Marina Beermann, Christian Lautermann, Joachim Müller, Niko Paech, Hedda Schattke, Uwe Schneidewind, Reinhard Schulz (Hg.):
Neue Konzepte der Ökonomik – Unternehmen zwischen Nachhaltigkeit, Kultur und Ethik
Der Autor
Prof. Dr. Ralf Antes
Ralf Antes

geb. 1958, seit März 2009 Dozent für Unternehmensführung an der Berufsakademie Thüringen, Gera. Zuvor Vertretung des Lehrstuhls für Innovationsökonomie, Universität Erfurt (WS 08/09) und der Professur für Industriebetriebslehre, Universität Koblenz-Landau.

[weitere Titel]