sprache deutsch
sprache english
» Zum Warenkorb
0 Artikel - 0,00 EUR


Dienstag, 17. Juli 2018
 Startseite » Geschichte  » Wissenschaftsgeschichte  » Sekundärliteratur 
Die Politische Ökonomie
Downloadgröße:
ca. 142 kb

Die Politische Ökonomie "des" Marktes

Eine Zusammenfassung zur Wirkungsgeschichte von Friedrich A. Hayek

32 Seiten · 5,60 EUR
(November 2016)

 
Ich bin mit den AGB, insbesondere Punkt 10 (ausschließlich private Nutzung, keine Weitergabe an Dritte), einverstanden und erkenne an, dass meine Bestellung nicht widerrufen werden kann.
 
 

Aus der Einleitung der Herausgeber:

Im ersten Beitrag entwirft Walter Ötsch ein Bild von Hayek als dem integralen Knotenpunkt in der Wirkungsgeschichte des neoliberalen Hegemonialprojekts. Ötsch stellt dabei detailreich die Vernetzungen von Hayek zu anderen prominenten neoliberalen DenkerInnen wie Milton Friedman dar und sieht deren gemeinsame politische Intention in einer spezifischen Interpretation des Marktes als kulturprägende Kategorie begründet.


zitierfähiger Aufsatz aus ...
Ökonomie! Welche Ökonomie?
Jakob Kapeller, Stephan Pühringer, Katrin Hirte, Walter O. Ötsch (Hg.):
Ökonomie! Welche Ökonomie?
Der Autor
Prof. Dr. Walter Otto Ötsch
Walter Otto Ötsch

Johannes Kepler Universität Linz, Institut für Volkswirtschaftslehre und ICAE - Institut for Comprehensive Analysis of the Economy, Universität Linz.

[weitere Titel]