sprache deutsch
sprache english
» shopping cart
0 article(s) - 0.00 EUR


Sunday, May 27, 2018
 welcome page
Die Rolle und Bedeutung des Industriesektors für den Strukturwandel in Deutschland
download size:
approx. 0 kb

Die Rolle und Bedeutung des Industriesektors für den Strukturwandel in Deutschland

24 pages · 3.56 EUR
(October 2012)

 
lieferbar a download of this essay is currently not possible!
 

Aus der Einleitung:

Für die Wirtschaftspolitik ist das Verstehen des Strukturwandels von Ökonomien von zentraler Bedeutung. Die Entwicklung der sektoralen Wirtschaftsstruktur beeinflusst nicht nur das Niveau des wirtschaftlichen Wachstums einer Volkswirtschaft, sondern bestimmt auch die Verteilung von Einkommen und Beschäftigung. Dabei kann der strukturelle Wandel auf zwei Ebenen stattfinden: auf der Ebene innerhalb eines Sektors als intrasektoraler Wandel sowie zwischen den Sektoren als intersektoraler Wandel. Beides ist für die Ausgestaltung der Wirtschaftspolitik gleichermaßen bedeutend.


quotable essay from ...
Die Modernität der Industrie
Birger P. Priddat, Klaus-W. West (Hg.):
Die Modernität der Industrie
the authors
Dr.  Christina Günther
Christina Günther

Jahrgang 1981, ist seit dem Jahr 2005 Research Fellow am Max-Planck-Institut für Ökonomik in Jena. Günther studierte internationale Volkswirtschaft an der Universität Maastricht in den Niederlanden. Seit 2010 ist sie neben ihrer Tätigkeit am MPI Juniorprofessorin an der WHU-Otto Beisheim School of Management in Vallendar. Schwerpunkte ihrer Forschung sind Unternehmensstrategien innerhalb der verschiedenen Entwicklungsphasen einer Industrie, die Herausforderungen und geplanten und nicht-geplanten Konsequenzen unterschiedlicher Arten des Unternehmenswachstums, sowie das Zusammenspiel von regionalen Standortfaktoren und Unternehmenserfolg. 

Prof. Dr. André Schmidt
André Schmidt

ist seit Juli 2008 Inhaber des Lehrstuhls für Makroökonomik und Internationale Wirtschaft an der Privaten Universität Witten/ Herdecke, zuvor lehrte er an der European Business School in Oestrich-Winkel. Schmidt ist Spezialist für Wettbewerbspolitik, Umweltpolitik sowie europäische Wirtschafts- und internationale Handelspolitik.