sprache deutsch
sprache english
» Zum Merkzettel
0 Artikel
» Zum Warenkorb
0 Artikel - 0,00 EUR


 Startseite » Geschichte  » Wissenschaftsgeschichte  » Sekundärliteratur 
Ein moderner Mann
Downloadgröße:
ca. 159 kb

Ein moderner Mann

Friedrich Engels und sein 19. Jahrhundert

16 Seiten · 3,30 EUR
(21. Januar 2020)

 
Ich bin mit den AGB, insbesondere Punkt 10 (ausschließlich private Nutzung, keine Weitergabe an Dritte), einverstanden und erkenne an, dass meine Bestellung nicht widerrufen werden kann.
 
 

Aus der Einleitung der Hrsg.:

Hans-Dieter Westhoff charakterisiert Friedrich Engels als modernen Mann, zumal zwischen jenen Verhältnissen, in die Engels hineingeboren wurde, und den heutigen bemerkenswerte Ähnlichkeiten bestehen. Modern sei Engels auch dadurch, dass er sich nicht nur als Kritiker der sich verbreitenden kapitalistischen Gesellschaft und als revolutionärer Politiker betätigte, sondern ebenso die moralischen Befindlichkeiten seiner Zeit genau untersuchte. Modern sei er, weil er sich bis zu seinem Tode mit den aktuellsten geistigen und naturwissenschaftlichen Entwicklungen auseinandersetzte und früher als andere die Bedeutung der Geschlechterverhältnisse hervorhob.


zitierfähiger Aufsatz aus ...
Arbeiten am Widerspruch – Friedrich Engels zum 200. Geburtstag
Rainer Lucas, Reinhard Pfriem, Hans-Dieter Westhoff (Hg.):
Arbeiten am Widerspruch – Friedrich Engels zum 200. Geburtstag
the author
Hans-Dieter Westhoff
Hans-Dieter Westhoff

geb.1948, war als Marketing-Fachmann verantwortlich in verschiedenen bergischen Unternehmen tätig, später als selbstständiger Unternehmensberater, Verleger und Fachjournalist aktiv. Seit Januar 2018 ist er, gemeinsam mit Rainer Lucas, Kurator für das Festjahr Engels 2020.