sprache deutsch
sprache english
» Zum Merkzettel
0 Artikel
» Zum Warenkorb
0 Artikel - 0,00 EUR


 Startseite » Geschichte  » Wissenschaftsgeschichte  » Sekundärliteratur 
Eine Frage der Zeit?
Downloadgröße:
ca. 178 kb

Eine Frage der Zeit?

Eine feministisch motivierte Reflexion der historischen Bedingtheit des Schumpeter’schen Gedankengutes zum Unternehmertum

20 Seiten · 3,11 EUR
(12. Juni 2019)

 
Ich bin mit den AGB, insbesondere Punkt 10 (ausschließlich private Nutzung, keine Weitergabe an Dritte), einverstanden und erkenne an, dass meine Bestellung nicht widerrufen werden kann.
 
 

Aus der Einleitung der Herausgeber:

Stephanie Birkner und Lisa Heinrichs decken die fragwürdige Selbstverständlichkeit auf, mit der Schumpeter beim Unternehmertum immer nur an Männer gedacht hat. Sie zeigen, dass dies zu seinen Lebzeiten keineswegs noch der durchgehende Zeitgeist war, Geschlechterblindheit heute aber immer noch ein Problem für die Ökonomik darstellt.


zitierfähiger Aufsatz aus ...
Schöpferische Zerstörung und der Wandel des Unternehmertums
Hans Frambach, Norbert Koubek, Heinz D. Kurz, Reinhard Pfriem (Hg.):
Schöpferische Zerstörung und der Wandel des Unternehmertums
the authors
Prof. Dr. Stephanie Birkner
Stephanie Birkner

ist Juniorprofessorin für Female Entrepreneurship an der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg.

[weitere Titel]
Lisa Heinrichs
Lisa Heinrichs

ist Doktorandin im Team der Juniorprofessur für Female Entrepreneurship an der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg.