sprache deutsch
sprache english
» Zum Warenkorb
0 Artikel - 0,00 EUR


Wednesday, June 19, 2019
 Startseite » Umwelt  » Nachhaltigkeit & Generationengerechtigkeit 
Entwicklung der Nachhaltigen Ökonomie
Downloadgröße:
ca. 128 kb

Entwicklung der Nachhaltigen Ökonomie

14 Seiten · 2,85 EUR
(Januar 2019)

 
Ich bin mit den AGB, insbesondere Punkt 10 (ausschließlich private Nutzung, keine Weitergabe an Dritte), einverstanden und erkenne an, dass meine Bestellung nicht widerrufen werden kann.
 
 

Abstract:
Vordenker, die sich Gedanken über ein gerechtes Wirtschaften oder die Bedeutung der natürlichen Ressourcen gemacht haben, existieren seit Jahrhunderten. Nach einer Skizze über ihre Beiträge, soll die Entstehung der Nachhaltigen Ökonomie zusammengefasst und ein Ausblick auf die Weiterentwicklung gewagt werden. Dabei wird deutlich, dass die Mainstreamökonomie nicht bereit ist, auf ihre rückwärtsgewandten Paradigmen und Dogmen zu verzichten.


zitierfähiger Aufsatz aus ...
Jahrbuch Nachhaltige Ökonomie 2018 / 19
Holger Rogall, Hans-Christoph Binswanger, Felix Ekardt, Anja Grothe, Wolf-Dieter Hasenclever, Ingomar Hauchler, Martin Jänicke, Karl Kollmann, Nina V. Michaelis, Hans G. Nutzinger, Gerhard Scherhorn (Hg.):
Jahrbuch Nachhaltige Ökonomie 2018 / 19
the author
Prof. Dr. Holger Rogall
Holger Rogall

ist Professor für Nachhaltige Ökonomie und war 2012-18 Direktor des Instituts für Nachhaltigkeit der Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin (HWR). Er ist Lehrbeauftragter an der Leuphana Universität Lüneburg und Leiter des Instituts für Nachhaltige Ökonomie (INÖk) sowie Vorsitzender der Gesellschaft für Nachhaltigkeit e.V. (GfN) und Koordinator des Netzwerks Nachhaltige Ökonomie. Davor war er vier Legislaturperioden Mitglied des Abgeordnetenhauses von Berlin sowie Fachbereichsleiter im Institut für Zukunftsstudien und Technologiebewertung.

[weitere Titel]