sprache deutsch
sprache english
» Zum Merkzettel
0 Artikel
» Zum Warenkorb
0 Artikel - 0,00 EUR


 Startseite » Ökonomie  » Ökonomische Analyse  » Volkswirtschaftliche Gesamtrechnungen 
Entwicklung der Steuern in Abgrenzung der Volkswirtschaftlichen Gesamtrechnungen
Downloadgröße:
ca. 179 kb

Entwicklung der Steuern in Abgrenzung der Volkswirtschaftlichen Gesamtrechnungen

15 Seiten · 3,87 EUR
(30. Oktober 2019)

 
Ich bin mit den AGB, insbesondere Punkt 10 (ausschließlich private Nutzung, keine Weitergabe an Dritte), einverstanden und erkenne an, dass meine Bestellung nicht widerrufen werden kann.
 
 

Aus der Einleitung der Herausgeber:

Gegenstand des Beitrags von Pascal Schmidt ist die Entwicklung der Steuern in der Abgrenzung der Volkswirtschaftlichen Gesamtrechnungen. Ziel dieses Aufsatzes ist die Überleitung vom Kassenergebnis der Steuern, wie es vom Arbeitskreis Steuerschätzungen (AK Steuerschätzungen) publiziert wird, hin zu den Steuern in Abgrenzung der VGR. Zunächst erfolgt exemplarisch für das Jahr 2017 ein schrittweiser Übergang vom Ergebnis des AK Steuerschätzungen auf den Steuerbegriff der VGR. Anschließend wird die Entwicklung verschiedener Steuerarten in Abgrenzung der VGR von 1991 bis 2017 dargestellt.


zitierfähiger Aufsatz aus ...
the author
Pascal Schmidt
Pascal Schmidt

Diplom-Volkswirt, arbeitet seit 1998 im Statistischen Bundesamt und ist derzeit Referatsleiter im Bereich Volkswirtschaftliche Gesamtrechnungen. Dort befasst er sich mit den Aggregaten des Sektors Staat, den Steuern, der COFOG-Klassifikation und mit Fragen der Sektorzuordnung von öffentlichen Einheiten. Zudem vertritt er das Statistische Bundesamt im Arbeitskreis Steuerschätzungen seit 2009.