sprache deutsch
sprache english
» Zum Warenkorb
0 Artikel - 0,00 EUR


Donnerstag, 15. November 2018
 Startseite » Politik  » Politik, Demokratie & Verfassung 
Europäische Post-Demokratie
Downloadgröße:
ca. 82 kb

Europäische Post-Demokratie

Eine kurze Intervention

8 Seiten · 2,54 EUR
(November 2012)

 
Ich bin mit den AGB, insbesondere Punkt 10 (ausschließlich private Nutzung, keine Weitergabe an Dritte), einverstanden und erkenne an, dass meine Bestellung nicht widerrufen werden kann.
 
 

Aus der Einleitung:

Als Ausgangspunkt wähle ich Otto Bauers Analyse der "Krise der Demokratie" (1936): eine historische Skizze des großen Theoretikers des österreichischen Sozialismus:

"Die moderne Demokratie ist ein Resultat der Entwicklung des Kapitalismus. Nicht in dem Sinne, als ob die Kapitalisten die Demokratie gewollt, erkämpft, eingerichtet hätten. Aber in dem Sinne, daß der Kapitalismus in der Periode seiner aufsteigenden Entwicklung in allen vorgeschrittenen Ländern Klassenkämpfe herbeigeführt hat, die zur Entwicklung und zum Siege der Demokratie geführt haben. Das erste unmittelbare Resultat der bürgerlichen Revolutionen war nicht der demokratische, sondern der liberale Staat. [...]"


zitierfähiger Aufsatz aus ...
Demokratie! Welche Demokratie?
Jürgen Nordmann, Katrin Hirte, Walter Otto Ötsch (Hg.):
Demokratie! Welche Demokratie?
Der Autor
Luciano Canfora
Luciano Canfora

*1942 ist ein italienischer klassischer Philologe. Er lehrt als Professor für griechische und lateinische Philologie in Bari, ist Mitglied der Partito dei Comunisti Italiani und gilt als engagierter Intellektueller der italienischen Linken.