sprache deutsch
sprache english
» Zum Merkzettel
0 Artikel
» Zum Warenkorb
0 Artikel - 0,00 EUR


Friday, August 23, 2019
 Startseite » Umwelt  » Umweltbereiche  » Energie 
Globalisierung, demografischer Wandel, Energie und die Zukunft der Region
Downloadgröße:
ca. 206 kb

Globalisierung, demografischer Wandel, Energie und die Zukunft der Region

13 Seiten · 3,31 EUR
(Januar 2008)

 
Ich bin mit den AGB, insbesondere Punkt 10 (ausschließlich private Nutzung, keine Weitergabe an Dritte), einverstanden und erkenne an, dass meine Bestellung nicht widerrufen werden kann.
 
 

Aus der Einleitung der Herausgeberin:

Der Beitrag von Bernd Hamm beschäftigt sich mit den Zukunftsperspektiven peripherer Regionen, wie sie unter den Einflüssen des demographischen Wandels und der Globalisierung vielfach diskutiert werden. Er zeigt, dass eine Politik, die sich auf diese Trends einstellen will, gerade erst die Folgen herstellt, die sie als Prognose zur Voraussetzung ihres Handelns machen will. Damit würden Handlungsoptionen verstellt, die der Region gerade zu größerer Unabhängigkeit verhelfen könnten. Solche alternativen Möglichkeiten gibt es, und darin spielt die Art der Energieversorgung eine zentrale Rolle.


zitierfähiger Aufsatz aus ...
Energie der Zukunft
Sabine Kratz (Hg.):
Energie der Zukunft
the author
Prof. Dr. Dr. h.c. Bernd Hamm
Bernd Hamm

Professor für Siedlungs-, Umwelt- und Planungssoziologie an der Universität Trier. 1975 Ernennung zum Dr. rer. pol. Bevor er 1977 die Professur für Soziologie an der Universität Trier annahm, arbeitete er als soziologischer Berater des Stadtplanungsamtes Bern und besaß ein privates Forschungs- und Beratungsbüro. Seine Forschungsschwerpunkte liegen unter anderem im Bereich der Globalisierung, der nachhaltigen Entwicklung und erneuerbaren Energien.

[weitere Titel]