sprache deutsch
sprache english
» Zum Warenkorb
0 Artikel - 0,00 EUR


Freitag, 16. November 2018
 Startseite » Unternehmung  » Betriebswirtschaft 
Integratives ökologisches Management als Herausforderung
Downloadgröße:
ca. 109 kb

Integratives ökologisches Management als Herausforderung

6 Seiten · 2,15 EUR
(Mai 2006)

 
Ich bin mit den AGB, insbesondere Punkt 10 (ausschließlich private Nutzung, keine Weitergabe an Dritte), einverstanden und erkenne an, dass meine Bestellung nicht widerrufen werden kann.
 
 

Aus der Einleitung von Thomas Göllinger:

Knut Bleicher sieht in der Konzipierung eines „Integrativen ökologischen Managements“ eine wichtige Herausforderung auf dem Weg zur Nachhaltigkeit. Aus einer integrativen Managementperspektive geht es ihm um die Weiterentwicklung der Idee einer Potenzialharmonisation als wesentlichen Beitrag zur Überlebensfähigkeit von sozioökonomischen Systemen in ihrem ökologischen Bezugs- und Gestaltungsrahmen. Die Synthese von Ökonomie und Ökologie beruht dabei auf der Integration von technischen, ökonomischen und ökologischen sowie Humanpotenzialen. Die derzeit beobachtbare Entwicklung zu einer dienstleistungsgetriebenen Wissensgesellschaft fordert diese Integration heraus und erleichtert sie.


zitierfähiger Aufsatz aus ...
Der Autor
Prof. Dr. Dres. Knut Bleicher

Wissenschaftlicher Leiter und Vorsitzender des Beirats der St. Galler Business School (SGBS).