sprache deutsch
sprache english
» Zum Merkzettel
0 Artikel
» Zum Warenkorb
0 Artikel - 0,00 EUR


 Startseite » Ökonomie 
Kollegiale Gedanken von gegenüber
Downloadgröße:
ca. 237 kb

Kollegiale Gedanken von gegenüber

Tugenden sind nur praktisch erfahrbar

6 Seiten · 2,48 EUR
(08. August 2016)

 
Ich bin mit den AGB, insbesondere Punkt 10 (ausschließlich private Nutzung, keine Weitergabe an Dritte), einverstanden und erkenne an, dass meine Bestellung nicht widerrufen werden kann.
 
 

Aus der Einleitung:

Wie jeder Außenstehende an diversen gemeinsamen Veröffentlichungen erkennen kann, arbeite ich seit vielen Jahren mit meiner Kollegin Irene Antoni- Komar zusammen. Dass ich das überaus gerne tue, und zwar in jeglichen Zusammenhängen des akademischen Arbeitens an der Universität Oldenburg, lässt sich von außen wohl nur erahnen. Vielleicht hat die räumliche Nähe unserer beiden Büros, die nur durch einen schmalen Flur voneinander getrennt sind, ihren Teil dazu beigetragen, dass ich mich meiner Kollegin „von gegenüber“ so nahe und verbunden fühle wie keiner anderen Kollegin (von Kollegen ganz zu schweigen). Was auch immer der Grund sein mag – nach fast zehn Jahren Zusammenarbeit am Lehrstuhl für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre, Unternehmensführung und Betriebliche Umweltpolitik (LAUB) schätze ich Irene als die beste Kollegin, die ich mir wünschen würde. Die Gründe für dieses Gefühl beginnen bei unseren thematischen Gemeinsamkeiten, setzen sich fort bei der konkreten Zusammenarbeit im universitären Alltag und enden (hoffentlich nicht so bald) bei den noch bevorstehenden gemeinsamen Zukunftsprojekten.

Ich bin dankbar dafür, dass ich viel aus der Zusammenarbeit mit Irene lernen konnte. Das bezieht sich aber nicht nur auf inhaltliche Erkenntnisse, die ich an dieser Stelle nicht weiter ausführen kann. Sondern besonders zu schätzen weiß ich mittlerweile auch, mit Irene in vielen Phasen des Forschungsmanagements zusammengearbeitet zu haben.


zitierfähiger Aufsatz aus ...
Die Kultivierung des Ökonomischen
Reinhard Pfriem, Lars Hochmann, Nina Gmeiner, Karsten Hurrelmann, André Karczmarzyk, Christian Lautermann, Christine Lenz (Hg.):
Die Kultivierung des Ökonomischen
the author
Dr. Christian Lautermann
Christian Lautermann

Leiter des Forschungsfeldes Unternehmensführung und Konsum am Institut für ökologische Wirtschaftsforschung (IÖW) in Berlin. Forschungsschwerpunkte: Nachhaltiges Wirtschaften, Unternehmensethik, Corporate Social Responsibility und Social Entrepreneurship.

[weitere Titel]