sprache deutsch
sprache english
» Zum Merkzettel
0 Artikel
» Zum Warenkorb
0 Artikel - 0,00 EUR


Monday, August 19, 2019
 Startseite
Lernort Zukunft – solidarisch Land-Wirtschaften
Downloadgröße:
ca. 815 kb

Lernort Zukunft – solidarisch Land-Wirtschaften

Ernährungsbildung und kulturelle Kompetenzen

8 Seiten · 2,02 EUR
(Juni 2019)

 
Ich bin mit den AGB, insbesondere Punkt 10 (ausschließlich private Nutzung, keine Weitergabe an Dritte), einverstanden und erkenne an, dass meine Bestellung nicht widerrufen werden kann.
 
 

Aus der Einleitung der Herausgeber/innen:

Der Demeter-Hof Pente in der Nähe von Osnabrück ist nicht nur allgemein ein besonders prominenter Ort Solidarischer Landwirtschaft, sondern besonders aktiv im Feld der Ernährungsbildung. Tobias Hartkemeyer zeigt in seinem Beitrag, wie ein solcher Hof als Lernort Schülerinnen und Schülern kulturelle Kompetenzen vermitteln kann. Sinnlich-praktische Erfahrungen vermögen den Kindern und Jugendlichen Einsichten in die ökologische Tiefe der Lebenszusammenhänge zu vermitteln.


zitierfähiger Aufsatz aus ...
Transformative Unternehmen und die Wende in der Ernährungswirtschaft
Irene Antoni-Komar, Cordula Kropp, Niko Paech und Reinhard Pfriem (Hg.):
Transformative Unternehmen und die Wende in der Ernährungswirtschaft
the author
Dr. Tobias Hartkemeyer

Gemeinschaftsstiftung Hof Pente. Landwirt, Lehrer, Aktionsforscher, 2004-2010 wiss. Mitarbeiter Uni Kassel (an den Fachbereichen Psychologie, Ernährungskultur und Agrartechnik.); Mitbegründer des »CSA Hofs Pente« und der Arbeitsgemeinschaft Handlungspädagogik. Forschungsschwerpunkt: Aktionsforschung, Solidarische Landwirtschaft und Handlungspädagogik.