sprache deutsch
sprache english
» Zum Merkzettel
0 Artikel
» Zum Warenkorb
0 Artikel - 0,00 EUR


 Startseite » Umwelt  » Umweltbereiche  » Energie 
MetropolSolar Rhein-Neckar Regionales Netzwerk für 100% Erneuerbare Energien
Downloadgröße:
ca. 210 kb

MetropolSolar Rhein-Neckar Regionales Netzwerk für 100% Erneuerbare Energien

14 Seiten · 3,45 EUR
(14. Januar 2008)

 
Ich bin mit den AGB, insbesondere Punkt 10 (ausschließlich private Nutzung, keine Weitergabe an Dritte), einverstanden und erkenne an, dass meine Bestellung nicht widerrufen werden kann.
 
 

Aus der Einleitung der Herausgeberin:

Um den Aufbau eines regionalen Netzwerks geht es im Beitrag von Daniel Bannasch. Im Mai 2006 haben in Mannheim Energie-Akteure aus dem Rhein-Neckar-Raum einen Dachverband für erneuerbare Energien gegründet: den Verein „MetropolSolar Rhein-Neckar“. Hauptziel des Netzwerks ist die vollständige Ablösung atomarer und fossiler Energien durch erneuerbare Energien. Dieses Ziel soll durch die gleichzeitige Förderung von Energieeffizienz, Energieeinsparung und den Ausbau der Nutzung aller erneuerbaren Energien erreicht werden. Als wichtigen Schwerpunkt sieht MetropolSolar neben der Kommunikation des 100%-Ziels, den Anstoß für umfassende und unabhängige, lokale und regionale Energiekonzepte, -netzwerke und -agenturen. Das Netzwerk bündelt Kompetenzen aus dem bürgerschaftlichen Bereich, aus Unternehmen, Politik und Verwaltungen und bietet eine regionale Wissens-, Austausch- und Öffentlichkeits-Plattform für alle Akteure, die an einer vollständigen Umstellung auf erneuerbare Energien, insbesondere im Rhein-Neckar-Raum, mitwirken wollen.


zitierfähiger Aufsatz aus ...
Energie der Zukunft
Sabine Kratz (Hg.):
Energie der Zukunft
the author
Daniel Bannasch

Dipl.-Volkswirt, ist seit 2006 Geschäftsführer von MetropolSolar Rhein-Neckar. Langjährige Tätigkeit in Energie-, Umwelt- und Agenda 21-Projekten für Institute/Organisationen im Rhein-Neckar-Raum, Wuppertal und Szentendre/Ungarn. Seit 1999 Inhaber der Agentur für ökologische und regionale Vermarktung „ecorema“ in Mannheim. daniel.bannasch@gmx.de