sprache deutsch
sprache english
» Zum Warenkorb
0 Artikel - 0,00 EUR


Tuesday, June 18, 2019
 Startseite » Methodologie 
Schnellsuche

Methodologie


Modell, Wirklichkeit und Krise: Politische Ökonomie heute

Heinz D. Kurz zum 65. Geburtstag

163 Seiten ·  18,00 EUR (inklusive MwSt. und Versand)
ISBN 978-3-89518-883-1 (November 2011 )

 
 

In den 1970er Jahren bildeten sich an nicht wenigen deutschsprachigen Ökonomik-Departments Strömungen, die eines gemeinsam hatten: Die Unzufriedenheit mit dem Ist-Zustand der Zunft, der weithin als gleichzeitig wenig international, wenig innovativ und konformistisch wahrgenommen wurde. Im vorliegenden Band finden sich zum einen historisch-biographische Reminiszenzen zur damals an Dynamik gewinnenden Kritik der Politischen Ökonomie (Peter Kalmbachs Festvortrag zum 65. Geburtstag von Heinz Kurz). Zum anderen beleuchten Gunther Tichy, Heinz Kurz, Hagen Krämer und Richard Sturn aus unterschiedlichen Blickwinkeln Probleme und Perspektiven der heutigen Ökonomik zwischen Blasenbildung, Glücksforschung und Prognoseversagen.


Christian Gehrke und Richard Sturn
Einleitung

Gunther Tichy
Bessere Modelle oder gesunder Menschenverstand? Was wir aus der Finanzkrise lernen sollten

Richard Sturn
Wirtschaftswissenschaft und die Wechselfälle der "Wirklichkeit"

Heinz D. Kurz
Zur Bildung von Blasen im Fach und was man dagegen tun kann. Plädoyer für eine solide Ausbildung in Theorie- und Wirtschaftsgeschichte

Hagen Krämer
Vom Glück des Forschers. Forschungsarbeit, Endorphine und das Vorrecht des Ersten

Peter Kalmbach
Heinz Kurz in Bremen (und anderswo)


the editors
Prof. Dr. Richard Sturn
Richard Sturn ist Joseph A. Schumpeter Professor an der Karl-Franzens-Universität Graz sowie Leiter des Graz Schumpeter Centres und des Instituts für Finanzwissenschaft und öffentliche Wirtschaft. [weitere Titel]
Prof. Dr. Christian Gehrke
Christian Gehrke seit 2001 Universitätsdozent am Institut für Volkswirtschaftslehre der Karl-Franzens-Universität Graz. [weitere Titel]
das könnte Sie auch interessieren
Aufsätze als PDF-Download