sprache deutsch
sprache english
» Zum Warenkorb
0 Artikel - 0,00 EUR


Dienstag, 14. August 2018
 Startseite » Unternehmung  » Management & Theorie der Firma 
Mutual and self-enforcing agreements
Downloadgröße:
ca. 124 kb

Mutual and self-enforcing agreements

Neue Anmerkungen zur Vertragstheorie der Ökonomie

30 Seiten · 6,29 EUR
(April 2011)

 
Ich bin mit den AGB, insbesondere Punkt 10 (ausschließlich private Nutzung, keine Weitergabe an Dritte), einverstanden und erkenne an, dass meine Bestellung nicht widerrufen werden kann.
 
 

Aus der Einleitung des Herausgebers:

Birger P. Priddat vertritt in seinem Beitrag die Ansicht, dass Verträge nicht allein, wie in den rational choice Ansätzen der Ökonomik üblich, der temporären "Koordination zweier Nutzenfunktionen" oder dem Austausch von Gütern dienen, sondern der Gestaltung eines Kooperationsverhältnisses von Ressourceneigentümern zum wechselseitigen Vorteil. Damit wird die Transaktion zum Transaktionsprozess, dessen Interaktionen ohne Kommunikation und dann Vertrauen nicht stabilisiert werden können. Netzwerkfirmen und Firmennetzwerke sind durch diese Eigenschaften charakterisiert.


zitierfähiger Aufsatz aus ...
Die Zukunft der Firma
Josef Wieland (Hg.):
Die Zukunft der Firma
Der Autor
Prof. Dr. Birger P. Priddat
Birger P. Priddat

geb. 1950, arbeitet an Themen zwischen Philosophie und Wirtschaft, vor allem auch an der Theoriegeschichte der Ökonomie. Er ist Professor für Wirtschaft und Philosophie an der Universität Witten/Herdecke.

[weitere Titel]