sprache deutsch
sprache english
» Zum Warenkorb
0 Artikel - 0,00 EUR


Mittwoch, 21. November 2018
 Startseite » Umwelt  » Nachhaltigkeit & Generationengerechtigkeit 

Natur – Denken – Schöpfung

Drei Exkurse zu Grundfragen für Biokratie

"Rechte der Natur / Biokratie"  · Band 3

123 Seiten ·  9,90 EUR (inklusive MwSt. und Versand)
ISBN 978-3-7316-1183-7 (Dezember 2016 )

 
 

Aus der Einleitung

Dieser Band enthält drei Exkuse über den Natur-Biokratie-Kontex

- als erster, historischer Exkurs die auf Goethe zurückverweisende und von ihm erläuterte 'Ode an die Natur' (1783/1828),

- als zweiter Exkurs ein wohl zumeist unbekanntes schmales Büchlein von dem nicht näher zu ermittelnden Autor Alfred Köster mit dem Titel 'Biokratie' aus dem Jahre 1963, das auf den philosophischen Satz vom zureichenden Grunde rekurriert,

- als dritter Exkurs die Enzyklika 'Laudato Si' von 2015.

Diese drei 'Exkurse' stehen für exemplarische Hinführungen zu biokratischen Grundfragen und stellen ergänzende Erläuterungen zu Sichtweisen auf und zur Wahrnehmung/Auffassung von Natur dar, die auf dichterischem (Goethe) oder biosophischem (Köster) Denken oder auch christlich-katholischer Schöpfungslehre beruhen - daher diese drei Topoi auch als Titel dieses Bandes.


Der Autor
Prof. Dr. Eberhard K. Seifert
Eberhard K. Seifert

Prof. an der WU-(Wirtschafts-Uni) Wien für ecological economics und Präsident der DGWT (Dt. Gesellschaft für Warenwissenschaften und Technologie)

[weitere Titel]
das könnte Sie auch interessieren