sprache deutsch
sprache english
» Zum Merkzettel
0 Artikel
» Zum Warenkorb
0 Artikel - 0,00 EUR


Thursday, September 19, 2019
 Startseite » Unternehmung  » Betriebswirtschaft 
Neue Herausforderungen für die Umweltwirtschaft am Beispiel China
Downloadgröße:
ca. 106 kb

Neue Herausforderungen für die Umweltwirtschaft am Beispiel China

Eine Zwischenbilanz

6 Seiten · 2,15 EUR
(Mai 2006)

 
Ich bin mit den AGB, insbesondere Punkt 10 (ausschließlich private Nutzung, keine Weitergabe an Dritte), einverstanden und erkenne an, dass meine Bestellung nicht widerrufen werden kann.
 
 

Aus der Einleitung von Thomas Göllinger:

Dietfried G. Liesegang bringt zunächst einen kurzen historischen Abriss zur Entwicklung der Umweltwirtschaft und ihrer Verankerung in der Betriebswirtschaftslehre des deutschen Sprachraums und zeigt dann den Wandel ihrer Themen und Aufgabengebiete seit den Anfängen nach 1980 auf. Vor diesem Hintergrund werden sodann am Beispiel Chinas neue Herausforderungen für die Umweltwirtschaft beleuchtet, die sich aus der forcierten industriellen Entwicklung von zugleich bevölkerungsreichen aber ressourcenarmen Schwellenländern ergeben. Dabei zeigt sich, dass eine allzu technokratische Übernahme umweltwirtschaftlicher Konzepte der in dieser Hinsicht fortgeschrittenen Länder zu neuen großen Problemen führt.


zitierfähiger Aufsatz aus ...
the author
Prof. Dr. Dietfried Günter Liesegang

Inhaber des Lehrstuhls für Betriebswirtschaftslehre an der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg.