sprache deutsch
sprache english
» Zum Merkzettel
0 Artikel
» Zum Warenkorb
0 Artikel - 0,00 EUR


 Startseite » Ökonomie 
Ökonomik - Changieren zwischen Krise und Fortschritt
Downloadgröße:
ca. 225 kb

Ökonomik - Changieren zwischen Krise und Fortschritt

35 Seiten · 6,22 EUR
(Juni 2011)

 
Ich bin mit den AGB, insbesondere Punkt 10 (ausschließlich private Nutzung, keine Weitergabe an Dritte), einverstanden und erkenne an, dass meine Bestellung nicht widerrufen werden kann.
 
 

Abstract:

Ist Ökonomik ein kleiner Appendix der Psychologie? Oder ist sie eine eigenständige Disziplin mit ihrer eigenen Methodik und Problemstellung? Was hat es auf sich mit dem Rationalmodell der ökonomischen Theorie? Welche Auswirkung hat die gegenwärtige Weltwirtschaftskrise auf die Antwort auf diese Fragen?

Keywords: freedom, adaptive preferences, economic man


zitierfähiger Aufsatz aus ...
Ökonomik in der Krise
Martin Held, Gisela Kubon-Gilke, Richard Sturn (Hg.):
Ökonomik in der Krise
the author
Prof. Dr. Carl Christian von Weizsäcker
Carl Christian von Weizsäcker

Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Fakultät, Staatswissenschaftliches Seminar der Universität zu Köln

[weitere Titel]