sprache deutsch
sprache english
» Zum Warenkorb
0 Artikel - 0,00 EUR


Montag, 23. Juli 2018
 Startseite » Ökonomie  » Arbeit, Geld, Kapital, Produktion & Preise  » Arbeitsmarkt & Beschäftigungspolitik 
Offenheit der Arbeitsmärkte und Sozialsysteme für Einwanderer im internationalen Vergleich
Downloadgröße:
ca. 399 kb

Offenheit der Arbeitsmärkte und Sozialsysteme für Einwanderer im internationalen Vergleich

21 Seiten · 4,93 EUR
(Januar 2011)

 
Ich bin mit den AGB, insbesondere Punkt 10 (ausschließlich private Nutzung, keine Weitergabe an Dritte), einverstanden und erkenne an, dass meine Bestellung nicht widerrufen werden kann.
 
 

Aus der Einleitung:

Der vorliegende Beitrag ist wie folgt gegliedert: Im nächsten Abschnitt (2) werden der theoretische und empirische Rahmen der ökonomischen Wirkungen von internationaler Migration auf die Arbeitsmärkte - und davon abgeleitet die sozialen Sicherungssysteme - skizziert sowie die verwendeten Datengrundlagen für die empirische Analyse angesprochen. Danach folgt ein Überblick über die weltweite Migration im Allgemeinen und die nach Deutschland und Großbritannien sowie in die USA und nach Kanada als den jeweils beiden wirtschaftlich stärksten europäischen bzw. (nord-)amerikanischen Staaten unter den am höchsten entwickelten Ländern (G 7) im Besonderen (3). Anschließend wird der kurz- und längerfristige Arbeitsmarktzugang zu abhängigen Beschäftigungen von Zuwanderern international vergleichend dargestellt (4), bevor eine Zusammenfassung der Ergebnisse der wichtigsten aktuellen nationalen und internationalen empirischen Untersuchungen zu den Zugängen in die Sozialsysteme erfolgt (5). Der Beitrag endet mit einer zusammenfassenden Bewertung der wichtigsten Ergebnisse und mit daraus abgeleiteten Schlussfolgerungen (6).


zitierfähiger Aufsatz aus ...