sprache deutsch
sprache english
» Zum Warenkorb
0 Artikel - 0,00 EUR


Sonntag, 22. Juli 2018
 Startseite
One size does not fit all - Privat- und Gemeineigentum in einer Wettbewerbsordnung
Downloadgröße:
ca. 125 kb

One size does not fit all - Privat- und Gemeineigentum in einer Wettbewerbsordnung

32 Seiten · 4,98 EUR
(Oktober 2010)

 
Ich bin mit den AGB, insbesondere Punkt 10 (ausschließlich private Nutzung, keine Weitergabe an Dritte), einverstanden und erkenne an, dass meine Bestellung nicht widerrufen werden kann.
 
 

Aus der Einleitung:

Oliver E. Williamson und Elinor Ostrom wurden in 2009 mit dem Wirtschaftsnobelpreis ausgezeichnet. Dies kann durchaus als eine Stärkung der institutionalistischen Ausrichtung gegenüber der mathematisch dominierten Wirtschaftswissenschaft gesehen werden. Allerdings repräsentieren Williamson und Ostrom vollkommen unterschiedliche Ausrichtungen des Institutionalismus. Williamson kann wohl als ein Repräsentant des Mainstream des Neoinstitutionalismus bezeichnet werden. Diese Richtung beschäftigt sich mit Transaktionskosten, Politischer Ökonomie, Hierarchie und Organisation, Public Choice und Eigentumsrechten. Ostrom hingegen repräsentiert eine eher heterodoxe Variante des Institutionalismus, die noch bis vor Kurzem von vielen Ökonomen nicht so richtig ?für voll genommen? wurde. Im nachfolgenden Aufsatz wird insbesondere die Auffassung der Neoinstitutionalisten bezüglich der Rolle der Eigentumsrechte einer Kritik unterzogen. Es werden Implikationen für die Ordnungspolitik aufgezeigt.


zitierfähiger Aufsatz aus ...
Der Autor
Prof. Dr. habil. Dirk Löhr
Dirk Löhr

Nach dem Studium (Ruhr Universität Bochum) arbeitete Löhr unter anderem als wissenschaftlicher Assistent und Mitarbeiter in einer Steuerberatungsgesellschaft und als Hauptabteilungsleiter für die Deutsche Bahn AG. Seit 1997 ist Löhr als Professor für Steuerlehre und Ökologische Ökonomik an der Fachhochschule Trier tätig, seit 2001 als Steuerberater in einer Heidelberger Kanzlei. Ab 2009 führte Löhr als Consultant der Gesellschaft für Technische Zusammenarbeit / Gesellschaft für internationale Zusammenarbeit einige Einsätze zur "Sicherung der Landrechte" in Kambodscha durch.

[weitere Titel]