sprache deutsch
sprache english
» Zum Merkzettel
0 Artikel
» Zum Warenkorb
0 Artikel - 0,00 EUR


 Startseite » Ökonomie  » Entwicklung, Wachstum & Wissen  » Systemwandel 

Perestroika

Die unfreiwillige Zerstörung des sowjetischen Vergesellschaftungszusammenhangs oder warum das letzte Gefecht verloren ging

235 Seiten ·  9,80 EUR (inklusive MwSt. und Versand)
ISBN 978-3-926570-72-7 (Juli 1992 )

 
lieferbar sofort lieferbar

 

Das sowjetische System zerbrach bei dem Versuch seiner Modernisierung. Die zahlreichen Reformschritte zerstörten die Funktionsvoraussetzungen des alten Systems. Es war nicht der bürokratische Widerstand gegen die Reformen, sondern gerade die realie Wirksamkeit der von Gorbatschow eingeleiteten Veränderungen, die den Zusammenbruch auslöste, zumindest aber dramatisch beschleunigte.

Hoffer analysiert die Gründe für die Entstehung und das Scheitern der Perestroika. Seine Analyse verdeutlicht nicht nur, wie Antworten auf die Probleme der modernen Zivilisation nicht aussehen können, sondern sie zeigt gleichzeitig die Voraussetzungen für das effiziente Funktionieren westlicher Gesellschaftsmodelle auf.


the author
PD Frank Hoffer
Frank Hoffer Senior Research Officer at the Bureau for Workers’ Activities of the ILO. He is an economist and holds a PhD from the University of Bremen. Before joining the ILO he worked at the Center for Social Policy at the University of Bremen, the German Embassy in Moscow and the German Trade Union Federation (DGB) Moscow. He is also the international coordinator of the Global Labour University. [weitere Titel]
dem Verlag bekannte Rezensionen
  • Z - Zeitschrift für marxistische Erneuerung, 12. Dezember 1992, S. 158-162
  • Vierteljahresberichte der Friedrich Ebert Stiftung, 9/1993, S. 311-312
  • Annotierte Bibliographie für die politische Bildung, 2/1993
  • Die Mitbestimmung, 6/1993, S. 70
  • Universitätszeitung der Humboldt-Universität 28.1.1993
  • 1999. Zeitschrift für Sozialgeschichte des 20. und 21. Jahrhunderts, 1/1997, S. 136-138
das könnte Sie auch interessieren