sprache deutsch
sprache english
» Zum Warenkorb
0 Artikel - 0,00 EUR


Sonntag, 18. November 2018
 Startseite » Politik  » Politikberatung 
Politikwissenschaftliche Politikberatung in Geschichte und Gegenwart
Downloadgröße:
ca. 155 kb

Politikwissenschaftliche Politikberatung in Geschichte und Gegenwart

20 Seiten · 3,90 EUR
(Juli 2002)

 
Ich bin mit den AGB, insbesondere Punkt 10 (ausschließlich private Nutzung, keine Weitergabe an Dritte), einverstanden und erkenne an, dass meine Bestellung nicht widerrufen werden kann.
 
 

Aus der Einleitung:

Politikberatung als die beabsichtigte und direkte Unterstützung der praktischen Politik durch die Politikwissenschaft ist das wichtigste Bindeglied zwischen der Politik als Wissenschaft und der Politik als Praxis. Um ein Ergebnis meines Beitrages vorwegzunehmen: Seit es die Politikwissenschaft als akademische Disziplin gibt, stand hinter ihren Inhalten in Forschung und Lehre auch ein politikberatender Impetus und bemühten sich Politikwissenschaftler um Einfluss auf die Entscheidungen der Herrscher, Staatsmänner, Berufspolitiker und Bürokraten. Diese tradierten Grundstrukturen der politikwissenschaftlichen Politikberatung wirken bis heute fort. Ich will daher zunächst einige historische Rückblicke auf frühere Phasen der Politikberatung werfen, bevor ich die aktuellen Felder der politikwissenschaftlichen Politikberatung skizziere und abschließend auf ihre strukturellen Probleme eingehe.


zitierfähiger Aufsatz aus ...
Der Einfluss der Wissenschaft auf die Politik
Uwe Jens, Hajo Romahn (Hg.):
Der Einfluss der Wissenschaft auf die Politik
Der Autor
Prof. Dr. Wilhelm Bleek

Professor für Politikwissenschaft, Fakultät für Sozialwissenschaft, Ruhr-Universität Bochum.

[weitere Titel]