sprache deutsch
sprache english
» Zum Merkzettel
0 Artikel
» Zum Warenkorb
0 Artikel - 0,00 EUR


Wednesday, July 17, 2019
 Startseite » Politik  » Bildungspolitik 
Privatisierung von Bildung - Ursprung, Besonderheiten und Erscheinungsformen
Downloadgröße:
ca. 117 kb

Privatisierung von Bildung - Ursprung, Besonderheiten und Erscheinungsformen

29 Seiten · 5,31 EUR
(Juni 2011)

 
Ich bin mit den AGB, insbesondere Punkt 10 (ausschließlich private Nutzung, keine Weitergabe an Dritte), einverstanden und erkenne an, dass meine Bestellung nicht widerrufen werden kann.
 
 

Aus der Einleitung der Herausgeber:

Gunter Quaißer und Tobias Kaphegyi setzen sich mit der Arbeitgeber-These auseinander, dass bessere Bildung auch ohne mehr Geld möglich sei, wenn nur verstärkt auf Marktprozesse gesetzt werde. Quaißer/Kaphegyi zeigen eindrucksvoll, warum Privatisierungen keine Alternative zu einem angemessen ausgestatteten öffentlichen Bildungssektor darstellen, und wieso das Marktdenken gerade im Bereich Erziehung und Bildung in die Irre führt.


zitierfähiger Aufsatz aus ...
An den Grundpfeilern unserer Zukunft sägen
Kai Eicker-Wolf, Ulrich Thöne (Hg.):
An den Grundpfeilern unserer Zukunft sägen
the authors
Gunter Quaißer
Gunter Quaißer

Gunter Quaißer, Wissenschaftlicher Mitarbeiter der Arbeitsgruppe Alternative Wirtschaftpolitik und Lehrbeauftragter an der Europäischen Akademie der Arbeit (Frankfurt/Main)

[weitere Titel]
Tobias Kaphegyi
Tobias Kaphegyi

Lehrbeauftragter an der Dualen Hochschule Baden- Württemberg in Villingen-Schwenningen, Mitglied der Arbeitsgruppe Alternative Wirtschaftspolitik

[weitere Titel]