sprache deutsch
sprache english
» Zum Merkzettel
0 Artikel
» Zum Warenkorb
0 Artikel - 0,00 EUR


 Startseite » Umwelt  » Nachhaltigkeit & Generationengerechtigkeit 
Sich an das Weniger gewöhnen
Downloadgröße:
ca. 233 kb

Sich an das Weniger gewöhnen

Ein persönlicher Rückblick auf 35 Jahre Auseinandersetzung mit Suffizienz

13 Seiten · 3,43 EUR
(08. Januar 2020)

 
Ich bin mit den AGB, insbesondere Punkt 10 (ausschließlich private Nutzung, keine Weitergabe an Dritte), einverstanden und erkenne an, dass meine Bestellung nicht widerrufen werden kann.
 
 

Aus der Einleitung der Herausgebenden:

Norbert Wiersbinski, der in seiner langjährigen Arbeit als Leiter der Internationalen Naturschutzakademie des BfN auf der Insel Vilm zahlreiche Einsichten rund um die Debatte um Suffizienz gewinnen konnte, macht in seinem Beitrag das Argument stark, dass Nachhaltige Entwicklung mehr benötigt als eine effizientere Nutzung bestehender Ressourcen. Nachhaltige Entwicklung erfordere – so Wiersbinski – die Veränderung von Lebensstilen. Gleichzeitig zeigt Wiersbinski, dass Suffizienz bedeutend mehr umfasst als lediglich ein Weniger.


zitierfähiger Aufsatz aus ...
Damit gutes Leben mit der Natur einfacher wird
Leonie Bossert, Lieske Voget-Kleschin, Simon Meisch (Hg.):
Damit gutes Leben mit der Natur einfacher wird
the author
Norbert Wiersbinski

Studium und Promotion in den Agrarwissenschaften an der Universität Halle-Wittenberg, ab 1981 Arbeit als praktischer Pflanzenzüchter, Wissenschaftler sowie Studienleiter für Naturwissenschaften an der Evangelischen Akademie der Kirchenprovinz Sachsen. Nach der Übersiedlung in die Bundesrepublik Deutschland ab 1987 Saatzuchtleiter und Pflanzenzüchter für ein schwedisches Saatzuchtunternehmen in Niedersachsen. Von 1993 bis Ende 2017 wissenschaftlicher Mitarbeiter und stellvertretender Leiter der Internationalen Naturschutzakademie auf der Insel Vilm.

[weitere Titel]