sprache deutsch
sprache english
» Zum Merkzettel
0 Artikel
» Zum Warenkorb
0 Artikel - 0,00 EUR


 Startseite » Ökonomie  » Entwicklung, Wachstum & Wissen  » Wachstum, Entwicklung & Strukturwandel 
Suffizienz – Degrowth – Transformation
Downloadgröße:
ca. 179 kb

Suffizienz – Degrowth – Transformation

Erkundungen in und Reflexionen zu leeren Räumen

15 Seiten · 3,73 EUR
(08. Januar 2020)

 
Ich bin mit den AGB, insbesondere Punkt 10 (ausschließlich private Nutzung, keine Weitergabe an Dritte), einverstanden und erkenne an, dass meine Bestellung nicht widerrufen werden kann.
 
 

Aus der Einleitung der Herausgebenden:

Der Beitrag von Michael Thomas beschäftigt sich mit der Transformation von, von ihm so bezeichneten, ‚leeren Räumen‘. Transformation versteht der Autor als „Pfadwechsel im Entwicklungsmodus“, der eine klare Distanzierung von der kapitalistischen Moderne voraussetzt und dadurch zu einem Neudenken von Räumlichkeiten einlädt. Eine solche Distanzierung sei noch nicht zu beobachten; stattdessen zeige die gegenwärtige gesellschaftliche Entwicklung die Merkmale einer Übergangszeit. Als ‚leere Räume‘ bezeichnet Thomas ländlich periphere Regionen unter Schrumpfungsbedingungen. Er argumentiert, dass sich in diesen Räumen Transformationen besonders frühzeitig beobachten ließen, da solche Räume Offenheit und Freiräume böten sich einem etablierten Mainstream zu entziehen, Neues zu denken und auszuprobieren. An unterschiedlichen Beispielen diskutiert Thomas, wie in leeren Räumen Experimentier- und Suchprozesse hinsichtlich von Kultur und Lebensweisen, mithin eine praktische Erprobung von Suffizienz und Degrowth, möglich ist. Als Grenzen solcher Experimente nennt der Autor die Tendenz auch für diese Regionen einen Wachstumswettbewerb zu favorisieren und damit ihre Beschaffenheit als defizitär zu denken. Der Beitrag endet mit einem Plädoyer, dass sich die Bürgerinnen und Bürger solcher ‚leeren Räume‘ von entsprechenden Zuschreibungen freimachen und die Potenziale ihrer Regionen kreativ ausprobieren sollen.


zitierfähiger Aufsatz aus ...
Damit gutes Leben mit der Natur einfacher wird
Leonie Bossert, Lieske Voget-Kleschin, Simon Meisch (Hg.):
Damit gutes Leben mit der Natur einfacher wird
the author
Michael Thomas

ist Vorstand und Mitarbeiter am Brandenburg-Berliner Institut für sozialwissenschaftliche Studien (BISS e.V.).