sprache deutsch
sprache english
» Zum Warenkorb
0 Artikel - 0,00 EUR


Dienstag, 20. November 2018
 Startseite » Unternehmung  » Management & Theorie der Firma 

Unternehmen, Nachhaltigkeit, Kultur

Von einem, der nicht auszog, Betriebswirt zu werden

"Theorie der Unternehmung"  · Band 24

366 Seiten ·  34,80 EUR (inklusive MwSt. und Versand)
ISBN 3-89518-460-8 (Mai 2004 )

 
lieferbar sofort lieferbar
 

Dieser Band führt Beiträge des Verfassers zu sehr unterschiedlichen Themen aus den letzten drei Jahren zusammen. Es geht darum, gerade wegen der breiten Streuung nicht nur der Inhalte, sondern auch der Publikationsorte aufzuzeigen, dass hinter den drei Begriffen Unternehmen, Nachhaltigkeit und Kultur im großen Spagat zwischen theoretischen Konzeptionen und praktischer Anwendung eine verbindende Orientierung steht. In Theorie und Praxis wird damit die Betriebswirtschaftslehre nicht nur von innen, sondern auch von außen gespiegelt: von einem, der nicht auszog, Betriebswirt zu werden.

  • Wissen managen – Ein weiterer Beitrag zum Mythos des Wissens?
  • Evolution von Unternehmen als Lernen von Entwicklungsfähigkeit
  • Jenseits von Böse und Gut – Ansätze zu einer kulturwissenschaftlichen Theorie der Unternehmung
  • Die Frontscheibe, der Außenspiegel und was dann immer noch fehlt… – Zur möglichen Rolle von externer Beratung bei der Konfrontation der Unternehmen mit der Gesellschaft
  • Innenwelt und Außenwelt – Organisationsentwicklung und ökologische Unternehmenspolitik
  • Denn was passiert, passiert? – Vorschläge zur Sortierung wesentlicher Theorieangebote zur Entwicklung und Veränderung von Unternehmen
  • Das Schmutzige ist das Saubere – Jenseits der vermeintlichen Reinheiten von Moralökonomik und Diskursethik (von Liberalismus und Idealismus)
  • Mit Lebensqualität zur Lebensqualität – Reichlich neue Perspektiven für einen reichlich alten Wirtschaftszweig
  • Landwirtschaft und Ernährungskultur – Regionalisierung bietet neue Chancen für die Landwirtschaft
  • Mit Nachhaltigkeitskonzepten zu neuen Ufern der Innovation
  • Laudatio für Peter Waskönig
  • Sustainability Consulting – Nachhaltige Perspektiven für Klienten und Berater?
  • Strategisches Management und Evolutorische Ökonomik
  • Kontinuität und Kontingenz – Die Theorie wirtschaftlicher Evolution ist ein kulturwissenschaftliches Projekt
  • Nachhaltige Zukunftsmärkte – Vom Lead-Nutzer zum Lead-Markt
  • Ein pluralistisches Feld von Governancekulturen – Ideen zur Vermittlung von ethisch-moralischen Handlungsdimensionen mit dem vorgängigen ökonomischen Verständnis der Steuerung von Unternehmen

Der Autor
Prof. em. Dr. Reinhard Pfriem
Reinhard Pfriem

war bis 2017 Inhaber des Lehrstuhls für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre, Unternehmensführung und Betriebliche Unternehmenspolitik an der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg. Er hat 1985 die Gründung des Instituts für ökologische Wirtschaftsforschung (IÖW) in Berlin initiiert und war dort fünf Jahre lang geschäftsführender Gesellschafter.

[weitere Titel]
dem Verlag bekannte Rezensionen
  • pro Zukunft 3/2004, S. 21
das könnte Sie auch interessieren