sprache deutsch
sprache english
» Zum Warenkorb
0 Artikel - 0,00 EUR


Monday, April 22, 2019
 Startseite » Unternehmung  » Betriebswirtschaft 
Unternehmen und Wirtschaftskulturen
Downloadgröße:
ca. 159 kb

Unternehmen und Wirtschaftskulturen

Glückwünsche für einen leidenschaftlichen Vermeider von Denkverboten

15 Seiten · 3,13 EUR
(Mai 2006)

 
Ich bin mit den AGB, insbesondere Punkt 10 (ausschließlich private Nutzung, keine Weitergabe an Dritte), einverstanden und erkenne an, dass meine Bestellung nicht widerrufen werden kann.
 
 

Aus der Einleitung von Thomas Göllinger:

Reinhard Pfriem stellt allgemein die kulturelle Dimension des Wirtschaftens in den Mittelpunkt seines Beitrages. Nach einem geschichtlichen Blick auf die politischen und kulturellen Bedingungen, unter denen sich die Wirtschafts- und Unternehmenstheorie im vergangenen Jahrhundert entwickelte, wird erläutert, inwiefern sich das wirtschafts- und unternehmenstheoretische Denken gegenwärtig zumindest in einer möglichen Umbruchsituation befindet. Der Autor sieht diesen Umbruch in der Ergänzung der ordnungspolitischen Debatte um eine Diskussion über die kulturelle Dimension des Wirtschaftens, ausgelöst durch den wirtschaftlichen Strukturwandel und kulturelle Neuorientierungen der Gesellschaft insgesamt. Das bildet die Grundlage für die anschließend skizzierten Überlegungen zu einer kulturwissenschaftlichen Theorie der Unternehmung, aus denen sich auch wesentliche Anforderungen an eine zukunftsfähige betriebswirtschaftliche Forschungsarbeit ergeben.


zitierfähiger Aufsatz aus ...
the author
Prof. em. Dr. Reinhard Pfriem
Reinhard Pfriem

war bis 2017 Inhaber des Lehrstuhls für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre, Unternehmensführung und Betriebliche Unternehmenspolitik an der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg. Er hat 1985 die Gründung des Instituts für ökologische Wirtschaftsforschung (IÖW) in Berlin initiiert und war dort fünf Jahre lang geschäftsführender Gesellschafter.

[weitere Titel]