sprache deutsch
sprache english
» Zum Merkzettel
0 Artikel
» Zum Warenkorb
0 Artikel - 0,00 EUR


 Startseite » Ökonomie 
Warum wir Ökonomen wieder lieben sollten
Downloadgröße:
ca. 167 kb

Warum wir Ökonomen wieder lieben sollten

14 Seiten · 4,01 EUR
(12. Februar 2020)

 
Ich bin mit den AGB, insbesondere Punkt 10 (ausschließlich private Nutzung, keine Weitergabe an Dritte), einverstanden und erkenne an, dass meine Bestellung nicht widerrufen werden kann.
 
 

Aus dem Vorwort der Hrsg.

Der Essay von Frederic Fiedler fordert uns, basierend auf seinen Erfahrungen mit einem wirtschaftswissenschaftlichen Studium, auf, wieder lieben zu lernen. Und das ist im Doppelsinne gemeint: sowohl andere Menschen als Personen jenseits eines Homo Oeconomicus zu sehen, aber auch unsere Disziplin zu wertschätzen, die, richtig angewandt, einiges zur Verbesserung der Welt beizutragen vermag.


zitierfähiger Aufsatz aus ...
Ökonomie in der Krise
Gerd Grözinger, Arne Heise, Helge Peukert (Hg.):
Ökonomie in der Krise
the author
Frederic Fiedler

ist Student im LL. M. in Compliance an der Université de Fribourg (CH) und im M. Sc. in International Accounting and Finance an der University of Liverpool (UK) und hat zuvor ein Studium der Volkswirtschaftslehre in Berlin (Bachelor) und Dresden (Master) abgeschlossen.