sprache deutsch
sprache english
» Zum Merkzettel
0 Artikel
» Zum Warenkorb
0 Artikel - 0,00 EUR


 Startseite » Ökonomie  » Märkte, Institutionen & Konsum  » Risiko & Unsicherheit 
Wertorientierte Führung
Downloadgröße:
ca. 221 kb

Wertorientierte Führung

21 Seiten · 3,80 EUR
(19. Februar 2007)

 
Ich bin mit den AGB, insbesondere Punkt 10 (ausschließlich private Nutzung, keine Weitergabe an Dritte), einverstanden und erkenne an, dass meine Bestellung nicht widerrufen werden kann.
 
 

Aus der Einleitung der Herausgeber:

Eingehender mit der Zielsetzung der Maximierung des Shareholder Value bei Versicherungsunternehmen beschäftigt sich im Anschluss daran der Beitrag von Matthias Maneth. Vor dem Hintergrund eines sich gravierend ändernden Versicherungsmarktes analysiert er Anforderungen an einen Füh¬rungsprozess in Versicherungsunternehmen, der dem Anspruch einer wertorientierten Führung mit besonderer Berücksichtigung des Kapitalmarktbezugs gerecht wird. Er gelangt zu der Schlussfolgerung, dass die Konzepte und Instrumente für eine wertorientierte Führung theoretisch fundiert und praktisch implementierbar sind. Einschränkend verweist er jedoch darauf, dass zu einem überwiegenden Anteil der Erfolg wertorientierter Führung vom Willen und Verhalten der Unternehmensleitung abhängt.


zitierfähiger Aufsatz aus ...
Private Versicherung und Soziale Sicherung
Hans-Christian Mager, Henry Schäfer, Klaus Schrüfer (Hg.):
Private Versicherung und Soziale Sicherung
the author
Dr. Mathias F.F. Maneth

R+V Versicherung AG, Wiesbaden