sprache deutsch
sprache english
» Zum Merkzettel
0 Artikel
» Zum Warenkorb
0 Artikel - 0,00 EUR


Saturday, August 24, 2019
 Startseite
Wirtschaftsphilosophische Anfänge
Downloadgröße:
ca. 147 kb

Wirtschaftsphilosophische Anfänge

17 Seiten · 2,77 EUR
(Mai 2019)

 
Ich bin mit den AGB, insbesondere Punkt 10 (ausschließlich private Nutzung, keine Weitergabe an Dritte), einverstanden und erkenne an, dass meine Bestellung nicht widerrufen werden kann.
 
 

Aus der Einleitung der Herausgeber:

Wolf Dieter Enkelmann beschäftigt sich mit Grundfragen der Wirtschaftsphilosophie. Diese habe neben der Ethik auch die Universalien des Schönen, Wahren und Guten zum Thema, u.a. weil auch in der mittelalterliche Philosophie diese ökonomisch bestimmt wurden, nämlich in Analogie zu Währungen, die konvertibel sind. So betrachtet, stellt die Wirtschaftsphilosophie nach Enkelmann eine Kritik an der heute alles durchdringenden Zweckrationalität dar, wie wir sie oben bei Brodbeck zitiert haben. Diese Entwicklung führe letztlich zu nichts und könne nur in „einer alles durchdringenden Zweckentfremdung und Sinnlosigkeit“ enden.


zitierfähiger Aufsatz aus ...
Spiel-Räume des Denkens
Silja Graupe, Walter Otto Ötsch, Florian Rommel (Hg.):
Spiel-Räume des Denkens
the author
Dr. Wolf Dieter Enkelmann
Wolf Dieter Enkelmann

ist Direktor des Münchner Instituts für Wirtschaftsgestaltung, das sich der Profilierung der spezifischen Traditionen philosophischen Wirtschaftsdenkens widmet. Außerdem ist er vielfältig als Coach und Berater in der Wirtschaft tätig.

[weitere Titel]