sprache deutsch
sprache english
» Zum Merkzettel
0 Artikel
» Zum Warenkorb
0 Artikel - 0,00 EUR


 Startseite » Ökonomie  » Märkte, Institutionen & Konsum  » Institutionen, Normen & Recht 

Wittener Jahrbuch für ökonomische Literatur

Band 1 – 1995

"Wittener Jahrbücher für ökonomische Literatur"  · Band 1

383 Seiten ·  36,80 EUR (inklusive MwSt. und Versand)
ISBN 978-3-89518-036-1 (Mai 1995 )

 
lieferbar sofort lieferbar

 

Birger P. Priddat: Einleitung in das Jahrbuch - 1. Konstitutionelle Ordnung: Heinz Jürgen Schwering: Die Verfassung des Homo Oeconomicus - Robert B. Vehrkamp: Das EWS auf dem Weg zur Währungsunion - Probleme, Strategien und Reformoptionen aus der Sicht der Institutionenökonomie - Stefan Schmidt: Internationale Kooperation als Zukunfts-Frage: Der Beitrag der Theorie kollektiven Handelns - 2. Institutionelle Ordnung: Julian Holch: Wirtschaftsethik im Dilemma. Oder: lassen sich Dilemmasituationen theoretisch überwinden? - Ulrich van Suntum/Stefan Huckemann: Vollbeschäftigung ist keine Szene aus dem Wunderland - Michael Habersam: Zukunftsfähige Technologiezentren - Karl Reinhard Lohmann: Über die Bedeutung der Intuition bei Entscheidungen - Björn Kayser/Gunter von Leoprechting: Alle Macht den Drogen? - Über Drogen, Sucht, Kosten und Nutzen - 3. Organisationale Ordnung: Simone Maier: Nachhaltige Entwicklung im Kibbutz - Michael Hutter: Musik als Quelle wirtschaftlichen Wachstums - Annette Kreitel/ Susanne Voigt: Entwicklung der Personalentwicklung - Möglichkeiten der Organisation von Weiterbildungsdienstleistungen - Ingo Bank, Jörg Hogen, Ralf Mackes, Stephan Rauschenberg: Auslandsprojekt als Japan-Konferenzstudium - Ein Unternehmen - 4. Evolution von Ordnung: Ekkehard Kappler: Was kostet eine Tasse? Oder: Rechnungswesen und Evolution - Gerhard Wegner: Wahlhandlung, offene Zukunft und Innovationswettbewerb - Eine österreichische Theorie des Technikwechsels - David Borger: Elemente einer Theoriegeschichte der Entwicklungstheorie.

the editor
Prof. Dr. Birger P. Priddat
Birger P. Priddat geb. 1950, Seniorprofessur für Wirtschaft und Philosophie, Wirtschaftsfakultät, Universität Witten/Herdecke; arbeitet an Themen zwischen Philosophie und Wirtschaft, vor allem auch an der Theoriegeschichte der Ökonomie. [weitere Titel]
dem Verlag bekannte Rezensionen
  • Frankfurter Allgemeine Zeitung, 24.7.1995
  • Wirtschaftsdienst. Nachrichtenblatt der IHK Heilbronn, 15.9.1995
das könnte Sie auch interessieren