sprache deutsch
sprache english
» Zum Merkzettel
0 Artikel
» Zum Warenkorb
0 Artikel - 0,00 EUR


Sunday, September 22, 2019
 Startseite » Methodologie 
Schnellsuche

Methodologie


Wurf ins Mögliche von Freiheit und Lebendigkeit
Downloadgröße:
ca. 179 kb

Wurf ins Mögliche von Freiheit und Lebendigkeit

Wirtschaftswissenschaft und Gesellschaft zwischen Begrenzung und Entfaltung von Möglichkeiten

18 Seiten · 2,81 EUR
(Juni 2019)

 
Ich bin mit den AGB, insbesondere Punkt 10 (ausschließlich private Nutzung, keine Weitergabe an Dritte), einverstanden und erkenne an, dass meine Bestellung nicht widerrufen werden kann.
 
 

Aus der Einleitung der Herausgebenden:

Florian Rommel und Johannes Euler argumentieren in ihrem Aufsatz „Wurf ins Mögliche von Freiheit und Lebendigkeit“ für eine Ontologie der Widersprüche. Die existenzielle Diversität, die daraus folgt, ruft nach Wissenschaften, die nicht verzwecklichen, sondern zur Selbstautonomisierung befähigen, indem sie den menschlichen Ideen- und Handlungsreichtum fördern.


zitierfähiger Aufsatz aus ...
Möglichkeitswissenschaften
Lars Hochmann, Silja Graupe, Thomas Korbun, Stephan Panther und Uwe Schneidewind (Hg.):
Möglichkeitswissenschaften
the authors
Florian Rommel
Florian Rommel

geb. 1989, M. A., ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am ‚Institut für Ökonomie‘ der Cusanus Hochschule und Doktorand an der Goethe Universität Frankfurt bei Bertram Schefold.

[weitere Titel]
Johannes Euler

geb. 1986, M. Sc., ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Kulturwissenschaftlichen Institut (KWI) in Essen und Doktorand an der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg bei Hans Diefenbacher.