sprache deutsch
sprache english
» Zum Warenkorb
0 Artikel - 0,00 EUR


Tuesday, May 21, 2019
 Startseite » Ökonomie  » Entwicklung, Wachstum & Wissen  » Krise, Konjunktur 

Zur Erklärung der Konjunktur in der Bundesrepublik Deutschland

Keynesianische Ansatzpunkte in der allgemeinen dynamischen Gleichgewichtstheorie mit integriertem Geldmarkt

"Hochschulschriften"  · Band 35

251 Seiten ·  39,80 EUR (inklusive MwSt. und Versand)
ISBN 3-89518-162-5 (August 1997 )

 
lieferbar sofort lieferbar
 

Vor dem Hintergrund einer ausführlichen Diskussion der stilisierten Fakten der Konjunktur in der Bundesrepublik analysiert der Autor zwei keynesianische Real-Business-Cycle-Theorie-Modelle mit integriertem Geldmarkt im Hinblick auf ihre empirische Erklärungskraft. Er kommt zu dem Ergebnis, daß sowohl das neu-keynesianische Moment der Menu-Costs als auch die altkeynesianische Idee der Animal Spirits empirisch relevante Elemente der Konjunkturerklärung sind. Dabei hat insbesondere die Integration der Animal Spirits in die Theoriebildung weitreichende Konsequenzen für die Interpretation abgeleiteter Gleichgewichts-Lösungen: Trotz Annahme rationaler Erwartungen wird die Basis für eine koordinierende Rolle der Wirtschaftspolitik über den konjunkturellen Zyklus geschaffen.

Unter ausführlicher Darlegung des formalen Apparats zur Lösung von stochastischen Gleichgewichtsmodellen der mikrofundierten Makroökonomik spiegelt die Arbeit die aktuelle Diskussion in der modernen Konjunkturerklärung wider.


das könnte Sie auch interessieren