Walter Otto Ötsch, Steffen W. Groß, Birger P. Priddat (Hg.): Das Imaginative der Politischen Ökonomie
Das Imaginative der Politischen Ökonomie
Das Imaginative der Politischen Ökonomie
Walter Otto Ötsch, Steffen W. Groß, Birger P. Priddat (Hg.)
Das Imaginative der Politischen Ökonomie

"Kritische Studien zu Markt und Gesellschaft"  ·  Band 15


ca. 300 Seiten
36,80 EUR (inklusive MwSt. und Versand)
ISBN 978-3-7316-1536-1 (April 2024)

 
lieferbar Dieses Buch ist noch nicht erschienen!

Sie können sich jedoch von uns per Email informieren lassen, sobald es lieferbar ist! Tragen Sie dazu einfach hier Ihre Emailadresse ein:
 
Das könnte Sie auch interessieren
von Seiten
Fiktion und Narration in der Ökonomie
Christine Künzel, Birger P. Priddat (Hg.)

Fiktion und Narration in der Ökonomie

Wissen und Nichtwissen der ökonomisierten Gesellschaft
Walter Otto Ötsch, Theresa Steffestun (Hg.)

Wissen und Nichtwissen der ökonomisierten Gesellschaft

Jenseits der Konventionen: Alternatives Denken zu Wirtschaft, Gesellschaft und Politik
Stephan Pühringer, Silja Graupe, Katrin Hirte, Jakob Kapeller, Stephan Panther

Jenseits der Konventionen: Alternatives Denken zu Wirtschaft, Gesellschaft und Politik

Mythos Markt. Mythos Neoklassik
Walter Otto Ötsch

Mythos Markt. Mythos Neoklassik

Wissen! Welches Wissen?
Katrin Hirte, Sebastian Thieme, Walter Otto Ötsch

Wissen! Welches Wissen?